Bernoulli-Greifer OGGB

Fast ohne Berührung

Fürs Handling hochsensibler Solarzellen oder anderer zerbrechlicher Werkstücke ist der kontaktarme Greifer OGGB von Festo eine Alternative zu Vakuumsaugern. Dünne und biegeschlaffe Werkstücke transportiert dieser Greifer mit Hilfe des Bernoulli-Prinzips leise und sparsam, vor allem sicher und schnell. Hierzu wird Druckluft durch einen winzigen Spalt auf Überschallgeschwindigkeit beschleunigt. Dadurch entsteht ein leistungsstarkes Vakuum an der Unterseite des Greifers. Der Bernoulli-Sauger nimmt die Wafer sanft auf und hält sie zuverlässig. Das notwendige Vakuum lässt sich durch den Betriebsdruck regeln. Auch die so genannte Ansprungshöhe ist dadurch präzise einstellbar. Dies ist speziell beim Handling empfindlicher Werkstücke wichtig - bei Solarzellen werden die Wafer mit den immer gleichen Einstellungen gehandelt. Als Auflagefläche dienen Inlets, die je nach Anwendung aus POM, Peek oder Edelstahl gefertigt sein können. Ein weiterer Vorteil im Vergleich zu herkömmlichen Vakuumsaugern ist die Tatsache, dass kein Schmutz - etwa Siliziumstaub, der beim Wafer-Bruch entsteht - in das System gelangen kann. Daher sind keine aufwändigen Filtersysteme notwendig. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Mechatronische Greifer

Samthandschuhe für Wafer

Die Entwickler der Wafermarkier- und Sortiersysteme von InnoLas haben sich für die mechatronischen Greifer von Gimatic entschieden. Ihre Begündung: sie sind  einfacher zu bedienen und sanfter als pneumatische Greifer, zudem wartungsfrei und...

mehr...

Wafer

Wirtschaftlich in Masse fertigen

Der Bedarf an Wafern in der Mikroelektronik, der Photovoltaik und der Mikrosystemtechnik wächst stetig. Hersteller stehen dabei vor der Herausforderung, immer dünnere Wafer immer schneller wirtschaftlich in Masse zu fertigen.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Werkstückspannung

Hauchdünnes Handling

Spannen von Offsetdruckplatten zu Belichtungszwecken, CFK-Werkstücken zur Fräsbearbeitung, Aluminiumplatten für Bohr- und Fräsbearbeitungen sowie das Spannen von Wafern für die Schleifbearbeitung oder zur Messung mit modernen...

mehr...
Anzeige

Handhabungstechnik

Wasser-Stopp

Keramische Isolierung schützt PiezoaktorenPiezoaktoren wandeln elektrische Energie direkt in mechanische und umgekehrt. Dabei können typischerweise Stellwege bis zu etwa einem Millimeter bei Auflösungen bis hinunter in den Nanometerbereich und hoher...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige