Smartrotationsmodul

Frei programmierbar und genau

Das Smartrotationsmodul SREH-50-IOL von Afag setzt auf Embedded-Technologie. Das Modul ist mit einem integrierten Regler und einer IO-Link-Schnittstelle mit einer maximalen Kommunikationsgeschwindigkeit von 230,4 kBd ausgestattet.

mehr...
Anzeige

Fortschrittliche Kommunikation auf Feldebene

Ultraschneller Druckmessumformer KS-I mit IO-Link-Schnittstelle

Gefran erweitert sein Angebot an Lösungen für Industrie 4.0: die neuen Drucksensoren der Baureihe KS-I verfügen über einen digitalen IO-Link 1.1-Ausgang und fortschrittliche Diagnosefunktionen. Sie erfassen Druck und Temperatur mit einer hohen Abtastfrequenz von 1.000 S/s. Dadurch können sie mit dem IO-Link-Master in der für die IO-Link-Kommunikation maximal verfügbaren Geschwindigkeit von 230,4 kBaud bzw. COM3 kommunizieren.

mehr...
Anzeige

LeserTrend

Meistgelesene Artikel in Automatisierung

Antriebstechnik mehr Artikel lesen

Antriebslösungen

Auf schmalem Grat

Wo Hochspannung anliegt, kommt es auf jedes Detail an. Gussgrate an Isolatoren sind daher kein kosmetisches Problem. Bisher mussten die Grate in Handarbeit entfernt werden. Eine Anlage der fränkischen Sondermaschinenfirma Potzi automatisiert jetzt...

mehr...
Anzeige

Steuerungstechnik mehr Artikel lesen

In eigener Sache

Industrie 4.0 in der Anwendung

Mit dem neuen Onlineprodukt „Industrie 4.0 in der Anwendung“ von WEKA MEDIA erhalten alle, die in Industrie-4.0-Projekte eingebunden sind oder entsprechende Projekte planen und konzipieren, einen umfassenden Einblick in die Thematik.

mehr...

IoT-Datenaustausch

Steuerungen mit OPC-UA-Server

Baumüller hat innerhalb der standardisierten OPC-UA-Schnittstelle die Bereiche Data Access, Security und Methoden umgesetzt und stellt mit dem Softwaretool ProDataX für seine Steuerungen einen OPC-UA-Server zur Verfügung.

mehr...

Sensorik + Messtechnik mehr Artikel lesen

Hydraulikaggregat

Für Predictive Maintenance

Hawe bietet mit Inka ein intelligentes Kompaktaggregat. Ins Auge fällt die direkt angebaute elektronische Kommunikationsbox mit integriertem Echtzeit-Betriebssystem. Die Elektronik ermöglicht die Erfassung und Speicherung von Betriebsdaten,...

mehr...

Industriekommunikation mehr Artikel lesen

KI + Datenanalyse mehr Artikel lesen

KI made in Germany

Chancen in der Nische

Lange Zeit sonnte sich Deutschland in der Rolle des globalen Tech-Pioniers. In Sachen Digitalisierung und Künstliche Intelligenz hinken wir jedoch hinterher. Noch gibt es allerdings KI-Nischen, in denen die deutsche Industrie durchaus punkten kann.

mehr...

Safety + Security mehr Artikel lesen

Elektromechanik mehr Artikel lesen

Vision-Systeme mehr Artikel lesen

Industrielle Bildverarbeitung

Von Machine Vision zu KI

Vielen Unternehmen im Bereich der industriellen Bildverarbeitung mangelt es noch an Fachwissen und Zeit, um sich in das Potenzial Künstlicher Intelligenz einzuarbeiten. Die Hardware für einen effizienten KI-Einsatz steht längst zur Verfügung.

mehr...

Monitoring + HMI mehr Artikel lesen

Software mehr Artikel lesen

Interview

Produktion 4.0 lebt

Produktion 4.0 ist mehr als nur ein Schlagwort. Wie sich das in der Praxis darstellt, erläutert Christian Wolf, Geschäftsführer von Hans Turck, im Interview mit Andreas Mühlbauer.  

mehr...
Zur Startseite