KI + Datenanalyse

Ein persönlicher Datenmanager

von Fujitsu erleichtert ab sofort die Dokumentenorganisation. Das Unternehmen stellt die Neuerung auf der Messe DMS Expo in Halle 7 auf Stand E042 vor. Der neue Rack2-Filer ist ein Dokumentenverwaltungssystem, das es Anwendern ermöglicht, noch einfacher gescannte Dokumente und digitale Daten in PDF-Dateien zu konvertieren und in grafisch dargestellten elektronischen Aktenordnern und virtuellen Büroschränken abzulegen. Die Anwendung richtet sich speziell an den Bedarf von Klein- und Heimbüros, die Papierdokumente einscannen, digital organisieren und ablegen wollen.

Fujitsu zeigt mit seinen Partnern auf der DMS Expo, wie modernes Dokumentenmanagement funktionieren kann.

Neben der neuen Dokumentenscanner-Palette mit Rack2-Filer-Ausstattung, zeigt Fujitsu mit seinen Partnern auf der DMS Expo weitere Lösungen: Die Touchto Datenerfassungslösung von Abbyy für Geräte mit LCD-Touchscreens ist mit einem Netzwerkscanner fi-6010N von Fujitsu ausgestattet und ermöglicht eine schnelle und genaue Datenübertragung von Papierdokumenten an ERP- und andere Unternehmenssysteme. Der DMS-Spezialist Drivve stellt die Drivve / Image Fujitsu Edition vor, die das Scannen, Archivieren, Versenden und Indizieren des Posteingangs auf dem Netzwerkscanner fi-6010N von Fujitsu in einem Arbeitsschritt ermöglicht – auch mit direkter Übergabe beispielsweise an Tobit David Lösungen. Euro-Delta ist auf Identitäts- und Dokumentensicherheit spezialisiert und bietet komplette Lösungskonzepte zum Schutz persönlicher Daten, zur Datendokumentation, sowie für die Zugangskontrolle und das Automated Fingerprint Identification System (Afis).

Anzeige

Der Unternehmensbereich Fujitsu Technology Solutions wird mit seinem strategischen Storage-Partner EMC Lösungen zum Thema rechtssichere Langzeitarchivierung, elektronische Signatur, E-Mail Archivierung mit Source-One und Dokumenterfassung mit Captiva Input Management zeigen. -sg-

Fujitsu GmbH, München Tel. 089/32378-0, http://www.fdg.fujitsu.com

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Predictive Maintenance

Freier Datenzugang

Um vorausschauende Wartung in der Produktion sinnvoll umzusetzen, müssen Diagnosedaten erfasst und entsprechend ausgewertet werden. AS-Interface bietet all diese Möglichkeiten und erleichtert Predictive Maintenance in der Praxis.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Flexible Systemlösung

Workflow optimieren

CipherLab bietet die Fertigungslösung ReMoFactory an. Die Kombination aus der 5300-Data-Controller-Serie ist auf die Anforderungen des Produktionsbereichs ausgelegt und bietet eine Basis für Big Data-Anwendungen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Datenanalyse

Messfehler automatisiert berechnen

Kistler bietet mit KiXact ein System an, mit der sich die Messunsicherheit sicher berechnen und interpretieren lässt. KiXact, das Teil des Datenerfassungssystem KiDAQ ist, berechnet die Unsicherheit automatisiert.

mehr...