Handhabungstechnik

Universeller Roboter

Zum Entnehmen, Einlegen, Verketten, Entgraten, Bohren, Schneiden und Montieren hat Reis diverse Robotersysteme im Programm, beispielsweise Linear- und Universalroboter sowie Komplettsysteme. Ein Spezialroboter auch für anspruchsvolle Aufgaben liegt dabei in zwei Baureihen für Tragleistungen von 16 bis 300 Kilogramm und von 40 bis 150 Kilogramm vor. Während die eine Baureihe sich durch einen geringen Platzbedarf bei großem Arbeitsraum und kleiner Standfläche auszeichnet und als Vier- und Sechsachsenausführung zu haben ist, ist die zweite Baureihe für sehr kurze Taktzeiten ausgelegt, hat vier Palettenstellplätze und eine Fünfachsenkinematik. Beiden Reihen gemeinsam ist ein niedriger Wartungs- und Betriebsaufwand sowie die einfache Programmierung mittels Menüführung und Hilfefunktion.

Eine Platz sparende Horizontal-Knickarmkinematik wird beispielsweise zum Be- und Entladen von Werkzeugmaschinen eingesetzt. Aber auch für das flexible Palettieren von Kartons in unterschiedlichen Setzmustern sowie für das Palettieren von Kunststoffbehältern auf Europaletten eignen sich die Roboter. rm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Greifsysteme

Greifer für sensible Bauteile

Bei der Handhabung empfindlicher Komponenten kommen herkömmliche Hand-habungssysteme schnell an ihre Grenzen, da bei hochsensiblen Materialien schon eine minimale Krafteinwirkung reicht, um diese zu beschädigen oder durch Rückstände zu kontaminieren.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Pneumatik-Greifer

Drei neue Baugrößen

Die Zimmer Group hat ihre Greifer-Serie GPP5000IL beziehungsweise GPD5000IL um drei neue Baugrößen erweitert. Die pneumatisch-elektrischen Hybridgreifer sind als Parallel- (GPP5000IL) und als Zentrischgreifer (GPD5000IL) verfügbar.

mehr...

Bleche handhaben

Hochdynamische Pressenverkettung

Ein Verkettungssystem transportiert bis zu 16 umgeformte Bleche für Fahrzeugkarossen pro Minute millimetergenau und hochdynamisch von einer Presse zur nächsten. Ermöglicht wird diese Performance durch Getriebe, Servoaktuatoren und...

mehr...