Zerspanen

Neues Werkzeugdesign

Gewinde fräsen statt bohren

Das Gewindebohren oder -formen wird in vielen Fällen dem Gewindefräsen vorgezogen. Ein neues Werkzeugkonzept soll das Gewindefräsen attraktiver machen. Walter setzt dabei auf ein Werkzeugdesign mit weniger Zähnen. Der Zahnvorschub wird allerdings erhöht.

mehr...
Anzeige

Aktuelle TOP 5

Meistgelesene Artikel

  1. Industrieroboter

    Mobiler Cobot für die Zerspanung

  2. Oberflächentechnik

    Innovative Beschichtung

  3. AMB 2022

    Comeback für die Metallbearbeitungsmesse

  4. Spannblock

    Sputnik spannt acht Teile

  5. Zerspanen

    Trennen ohne Späne

Anzeige

Bohrsystem

Für tiefe Bohrungen

Der T-A Pro Bohrer von Allied Machine kombiniert materialspezifische Wendeplattengeometrien mit einem neu gestalteten Bohrerkörper und selbstentwickelten Kühlmitteldurchlaufsystem.

mehr...

ISO P-Drehsorten

Wirtschaftlich zerspanen

Eine wirtschaftlich effiziente Produktion ist entscheidend für die Rentabilität eines Unternehmens. Im Falle der Metallzerspanung sind dazu sichere und vorhersehbare Prozesse und Produktionsumgebungen maßgeblich: erstens, um dauerhaft einen maximalen Produktionsausstoß sicherzustellen, und zweitens, um die Produktionskosten so niedrig wie möglich zu halten.

mehr...
3000 Einträge
Seite [11 von 300]
Weiter zu Seite