Vollvakuum-Anlage

Bauteile flexibel reinigen

Mit der EcoCCompact hat Dürr Ecoclean eine Vollvakuum-Anlage für die Reinigung und Konservierung mit nicht halogenierten Kohlenwasserstoffen und modifizierten Alkoholen konzipiert. Die Nachfolgerin der Compact 80 C/P ist von der schnellen Entfettung bis hin zu anspruchsvollen Reinigungsaufgaben mit Sauberkeitsspezifikationen einsetzbar.

Compact 80 C/P Dürr Ecoclean

Dafür lassen sich im kompakten Gehäuse mit Aufstellmaßen von 4.000 x 1.600 x 2.700 mm (L x B x H) ein, zwei oder drei Medienbehälter für Reinigungs- und Konservierprozesse unterbringen. Dabei können Tank zwei und/oder drei auch später nachgerüstet werden. Jeder Medienbehälter verfügt über eine eigene Frequenzumrichter-gesteuerte Flutpumpe sowie über einen separaten Filterkreislauf.

Flexibilität wird bei der EcoCCompact auch beim Chargenmaß großgeschrieben. Ausgelegt ist die Arbeitskammer für bis zu 530 x 320 x 200 mm (L x B x H) große Chargen. Alternativ lässt sich bei gleich bleibenden Aufstellmaßen eine vergrößerte Arbeitskammer für Reinigungsbehältnisse mit 250 mm Höhe integrieren. So kann der Durchsatz erhöht und die Kosten können somit reduziert werden. cs

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Unter neuem Dach

Ecoclean meets parts2clean

Nach dem mehrheitlichen Verkauf durch die Dürr AG an den Maschinenbauer SBS Group präsentiert sich Ecoclean als eigenständige Marke unter dem Dach der SBS Ecoclean Group erstmals mit neuem Namen und neuem Messeauftritt.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Zerspanen

Immer in Bewegung

Für Anwender im Bereich der mechanischen Bearbeitung gewinnt die Flexibilität in der industriellen Teilereinigung angesichts steigender Sauberkeitsanforderungen zunehmend an Bedeutung. So reicht das Teilespektrum bei modernen Fertigungs- bzw.

mehr...

Zulieferer

Horden von Tellerwäschern

wünscht sich wohl jeder, ob privat in der heimischen Küche oder in der Industrie, wenn es um Bauteile geht. Mit dem Hordensystem Mefo-Vario hat die Firma Metallform Wächter die Kontrolle der erzielbaren Sauberkeit von Bauteilen bereits im...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Zulieferer

Die Veredelung folgt der Bearbeitung

in Gestalt von Plasma-Beschichtung, Galvanisieren, Lackieren und Kleben. Dazu braucht es höchst reinliche Oberflächen. Um Verunreinigungen rückstandsfrei zu entfernen, werden die Bauteile daher in teilespezifischen Trägern gereinigt.

mehr...

Reingungslösungen

Optimierter Reinigungsprozess

Ecoclean präsentiert auf der Fachmesse parts2clean mit Scara den ersten speziell für den Einsatz in Roboterzellen entwickelte Manipulator. Er ersetzt die üblicherweise bei diesen Anlagen zur Entgratung und Reinigung von Powertrain-Bauteilen...

mehr...