Schleifmittel

Rund um den Schweißerschutz

Mit einer neuen Palette an Schleifmitteln sowie Produkten und Dienstleistungen rund um den Schweißerschutz präsentiert sich 3M auf der diesjährigen Schweissen & Schneiden in Düsseldorf. Aus dem Bereich Schleifen stellt 3M unter anderem Agglomerate Schleifbänder für besonders konstante Schleifergebnisse sowie Cubitron II Schleifbänder mit präzise geformten Schleifkörnern für besonders hohe Abtragsraten vor.

Schleifmittel

Darüber hinaus präsentiert der Konzern seine Cubitron II Hookit Gewebescheiben 947A, die für eine hohe Schnittigkeit und homogene Oberflächenergebnisse im Feinschliff sorgen sollen. Dank des Hookit-Kletthaftsystems können sie auch bei höheren Umdrehungen auf dem Winkelschleifer eingesetzt werden. Auch neue Fächer-, Fiber- und Trennscheiben für die unterschiedlichsten Anwendungen sind Teil der Produktausstellung.

Aus dem Bereich Schutzausrüstung zählt zu den Produktneuvorstellungen unter anderem die Automatikschweißmaske 9100 MP-Lite. Mit 20 Prozent weniger Gewicht als der 9100 MP Helm soll sie besonders leichten Schutz für Kopf, Augen, Gehör (optional), Gesicht sowie Atemschutz in einer Maske bieten. Die neue Speedglas Automatikschweißmaske 9002NC zeigt nach Angaben des Sicherheits-Spezialisten dank Natural Color Technologie beim Schweißen natürliche Farben und mehr Kontraste. sw

Schweissen & Schneiden, Halle 12 Stand D17

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Schleifmittel

Performance-Schub

Mit der neuen Winter Aeon-Technologie will der Schleifmittelhersteller Saint-Gobain Abrasives galvanisch beschichtete Diamant- und CBN-Werkzeuge deutlich leistungsfähiger machen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige