Montagetechnik

Daniel Schilling,

Ergonomische Arbeitsplatzsysteme

item Industrietechnik erweitert das Portfolio um die neuen Tische Economy, die Schubladenschränke E  und die modulare Kabelwanne Economy.

Die Tische Economy bieten robuste Arbeitsplätze sowohl in Standardmaßen als auch angepasster Größe an. © Item

Neu im Portfolio von Item sind die Tische "Economy". Sie basieren auf stabilen Grundmodellen, die je nach Bedarf mit Aufsätzen und Auslegern erweiterbar sind. Der modulare Aufbau ermöglicht eine Skalierbarkeit in alle Dimensionen wie beispielsweise eine größere Tischplatte oder höhere Tischbeine. So kann für jede Herausforderung in der industriellen Fertigung die perfekte Lösung nach individuellen Vorstellungen und Anforderungen geschaffen werden. Je nach Einsatzbereich basieren die Tische Economy auf Profilen 8 für schwere Anwendungen oder dem Profilrohrsystem D30 im Kontext von Lean Production. Die Traglast liegt bei bis zu 200 Kilogramm.

Die neuen Schubladenschränke E ergänzen die item Arbeitstische und können unter jeder beliebigen Tischfläche platziert werden. Sie sind besonders geräumig und die ökonomische Lösung, Arbeitsmaterial sicher am Arbeitsplatz zu verstauen. Ein steckbares Einteilungssystem bringt aufgeräumte Struktur innerhalb der Schubladen.

Ordnungssysteme

Weiter für Ordnung unter dem Tisch sorgt die neue modulare Kabelwanne Economy. Sie bietet genügend Platz für Leitungen, Netzteile oder Mehrfachsteckdosen. Durch die Modulbauweise lassen sich die Kabelwannensätze miteinander kombinieren. Zum praktischen Befüllen lässt sich die Kabelwanne Economy zu beiden Seiten aufklappen. Für eine geordnete Kabelführung vom Boden zur Kabelwanne passt dazu der Flexkanal Economy.

Anzeige

Die item Neuheiten zeichnen sich durch herausragende Anpassungsfähigkeit, variable Einsatzmöglichkeiten sowie geräumige Arbeitsplatzorganisation aus und erleichtern damit die Tätigkeiten an Arbeitsplätzen in der Produktion.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Arbeitsplatzsysteme

Ergonomie in U-Form

Bei Siko sollte die Fertigung der Messgeräte optimiert und ergonomisch gestaltet werden. Die Lösung stammt von Item: 100 Arbeitsplatzsysteme, die sich flexibel erweitern und individuell an die Mitarbeiter anpassen lassen.

mehr...