Teleskopschienen

Schienen nach Wunsch

Das neue Programm an robusten und biegesteifen Teleskopschienen ist Thema bei Indunorm. Das Sortiment ist in verschiedenen Längen und Lasten erhältlich. Der Aussteller liefert die standardisierten, profilierten und kaltgezogenen Teleskopschienen in Längen von 200 bis 1.500 Millimetern.

Teleskopschienen

Dazu kommen Sonderlängen und -hübe in kundenspezifischer Ausführung, gefräste Vollkern-Teleskopführungen oder auch Komponenten mit Laufwagen auf Rollenbasis. Die Teleskopschienen eignen sich für Lasten von zehn bis 430 Kilogramm pro Paar und für Umgebungstemperaturen von etwa minus 20 bis 100 Grad Celsius. Auf Anfrage sind auch Lösungen für niedrigere und höhere Temperaturen sowie höhere Lastwerte erhältlich – zum Beispiel bis 1.200 Kilogramm.

Das Standard-Sortiment umfasst Optionen für Teil-, Voll- und Überauszüge sowie Komponenten für spezifische Projekte. Zudem liefert Indunorm verschiedene Möglichkeiten für das Öffnen und Schließen der Teleskopschienen – beispielsweise mit Verriegelung in dem einen oder dem anderen Zustand. Ausstatten lassen sich die Komponenten mit Doppelauszug, mit trennbarer Innenschiene oder Endlagendämpfung. Konstrukteure haben die Wahl zwischen Stahl und Aluminium oder einer Kombination aus beiden Materialien.

Damit können sie das Gewicht um 20 bis 50 Prozent gegenüber herkömmlichen Stahlschienen senken, was besonders in der Fahrzeugindustrie sehr interessant ist. Je nach Einsatzfall sind verschiedene Oberflächenbeschichtungen und teilweise auch Edelstahlausführungen verfügbar. Als Verbindungstechnik können Konstrukteure auf Bohrungen, Gewinde, Klammern, Bajonettverschlüsse oder Stehbolzen zugreifen. bw

Anzeige

Halle A5, Stand 228

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Item-Online-Konfigurator

Lineartechnik verstehen

Ein Tool zur Auslegung von Lineartechnik, inklusive der passenden Antriebe und Steuerungen, bietet zusätzlichen Mehrwert, indem es auch die Grundlagen der Technik vermittelt und sich damit als Schulungsinstrument eignet.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

100 Jahre August Steinmeyer

Kugelgewindetriebe im Fokus

Die Fertigung von Kugelgewindetrieben erfordert ein großes Know-how und langjährige Erfahrung. August Steinmeyer hat sich auf die Entwicklung und Fertigung der komplexen Antriebskomponenten spezialisiert und bietet sie individuell abgestimmt für...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige