Smarte Produktion in der Praxis

Forcam präsentiert Webinare zu Industrie 4.0

Verschwendung minimieren, Effizienz erhöhen: In einer neue Serie von Webinaren demonstriert Industrie-4.0-Spezialist Forcam Entscheidern und Praktikern in fertigenden Unternehmen, wie sie mit einer hochmodernen Industrie 4.0-Lösung ihre Planung und Prozesse verbessern und die Produktivität deutlich erhöhen können.

Eine Steuerung für alle Systeme: Die Forcam Bridge vernetzt Top und Shop Floor umfassend (Bild: Forcam)

Zentrale Fragen werden mit konkreten Beispielen aus der Praxis beantwortet: Wie erhalte ich mehr Transparenz in der Produktion? Welche Vorteile bietet mir Industrie 4.0? Welche Kostenvorteile habe ich? Wie erreiche ich lückenlose Rückverfolgbarkeit?

In den 30- bis 60-minütigen Online-Sitzungen erhalten die Teilnehmer auch Gelegenheit, sich ausführlich auszutauschen. Aus dem Webinar-Programm:

  • Transparente Produktionsprozesse
  • Verkürzung von Planungs-, Durchlauf- und Umrüstzeiten in der Fertigung
  • Maschinendatenerfassung
  • Betriebsdatenerfassung
  • Track&Trace (Rückverfolgung)
  • Feinplanung mit Fertigungsleitstand

Die Webinar-Reihe richtet sich an Entscheider, IT- und Produktionsverantwortliche aus dem fertigenden Mittelstand, die sich für digital gesteuerte Produktionsprozesse interessieren und einen ersten Einblick über die Potenziale einer führenden Industrie 4.0-Lösung erhalten wollen. kp

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

IIoT-Plattform

Salto digitale

In Sachen Industrie 4.0 benötigen fertigende Unternehmen Mut und Entschlossenheit, einfach zu starten, weiß Gründungs-Geschäftsführer des Smart-Factory-Spezialisten Forcam.

mehr...

Smart Factory

Tasting the Smart Factory

Die digitale Revolution rollt: Immer mehr Unternehmen setzen auf smarte Produktion. Für zögernde Mittelständler bietet Forcam, temporär in das digitale Fabrik-Zeitalter zu starten. 30 Tage lang können Mittelständler die Smart Factory mit Forcam...

mehr...

In eigener Sache

Industrie 4.0 in der Anwendung

Mit dem neuen Onlineprodukt „Industrie 4.0 in der Anwendung“ von WEKA MEDIA erhalten alle, die in Industrie-4.0-Projekte eingebunden sind oder entsprechende Projekte planen und konzipieren, einen umfassenden Einblick in die Thematik.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Berufsbildung

Mobile Systeme machen Schule

Die Industrie 4.0 stellt die Automatisierungsbranche vor die Herausforderung, gut ausgebildeten Nachwuchs zu sichern, um die Innovationskraft des Wirtschaftsstandortes Deutschland zu erhöhen.

mehr...

Fertigungsprozesse

Intelligenz für die Produktion

Auch für kleine und mittlere Unternehmen lassen sich digitale Vernetzung und Industrie 4.0 inzwischen problemlos einführen. Angesichts des aktuellen Fachkräftemangels liegt ein Schlüssel in der einfachen Programmierung von Fertigungsprozessen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige