zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Digitalisierung

(Digitalisierungen)

Schneider Electric auf der SPS

Fokus auf den integrativen IoT-Ansatz

Auf der SPS-Messe 2023 demonstriert Schneider Electric in der Halle 1, Stand 540, sowie in Halle 6, Stand 230, den unternehmerischen Nachhaltigkeitseffekt. Und macht vor, wie sich mit digitalen IoT-Technologien zugleich smarter, klimafreundlicher und wirtschaftlicher produzieren lässt.

Editorial

Digitalisierung – schon wieder?

Im September stehen mit der EMO in Hannover und der Schweissen & Schneiden in Essen zwei Messen rund um die Metallverarbeitung an, die unter anderem das Thema Digitalisierung in den Fokus stellen.

mehr...

Nicht besser! Anders!

KI-Vision bringt zusätzliche Möglichkeiten

Die nahtlose Integration von KI in den Consumer-Bereich hat dazu beigetragen, unsere Lebensqualität zu verbessern und Interaktionen mit Technologie effizienter zu gestalten. In der Industrie eröffnet KI-Vision mit maschinellem Lernen neue Möglichkeiten, die von regelbasierter Bildverarbeitung nicht abgedeckt werden. Dennoch sind wir von einem flächendeckenden Industrieeinsatz der KI-Methoden weit entfernt. Ist ein Umdenken notwendig?

mehr...
Anzeige

Säge- und Lagertechnik

Digital und ohne Personal

Eine Weltneuheit verspricht Kasto für seinen Messeauftritt in Hannover. Der Säge- und Lagertechnik-Spezialist zeigt auf der EMO ein vollautomatisiertes System für die Anarbeitung. Das mannlose Konzept ermöglicht einen 24/7-Betrieb.

mehr...
Anzeige

Motek/Bondexpo 2023

Drehscheibe für die flexible Produktion

Im Messeherbst 2023 gehört das Duo Motek/Bondexpo zum Highlight der Branche. Vom 10. bis 13. Oktober 2023 öffnet die 41. Motek zusammen mit der 16. Bondexpo die Tore. Im Mittelunkt steht die industrielle Produktion als Gesamtsystem – von Komponenten, Baugruppen und Teilsystemen bis hin zu Komplettsystemen.

mehr...