Handhabungstechnik

Modular und beweglich

Der Expresso BalanceLift kann an Schienensysteme, Stahlbauten und Stand-/Wandkränen montiert werden. Er wird ausschließlich mit sechs bar Druckluft betrieben und ist daher in unterschiedlichsten Produktionsbereichen einsetzbar. Expresso bietet sowohl zahlreiche vakuumtechnische als auch mechanische Lastenaufnahmevorrichtungen und Greifwerkzeuge zur anwendungsspezifischen Hantierung. Mit den BalanceLift-Systemen lassen sich Lasten von 20 bis 150 Kilogramm mit flexiblen Hubwegen von 0,3 bis 3 Meter „balancieren“ und auf die individuellen Anforderungen der Kunden hin abstimmen, wie z.B. die sortenreine Hantierung mit dem BalanceLift Single oder das Bewegen unterschiedlicher Lasten mit dem BalanceLift Vario. Eine Neuheit im Produktprogramm bei Expresso ist der BalancePort. Dieses Trägersystem ersetzt die bisher übliche Deckabhängung und überspannt komplette Arbeitsbereiche. Durch die modulare Bauweise des Systems sind Ortsveränderungen und Anpassungen möglich, wenn z.B. räumliche Umgestaltungen der Arbeitsplätze vorgenommen werden müssen.

Anzeige
Anzeige
890.0 KB
MarktübersichtHandhabungstechnik-Manipulatoren

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Subscription-Modelle

Industriemaschinen im Abo

Subscription-Modelle setzen sich durch. Auch viele produzierende Unternehmen, allen voran die Automobilbranche, erweitern ihr Portfolio durch digitale Services und entwickeln damit neue Geschäftsmodelle – häufig mit flexiblen, kundenzentrierten...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

ISO P-Drehsorten

Wirtschaftlich zerspanen

Eine wirtschaftlich effiziente Produktion ist entscheidend für die Rentabilität eines Unternehmens. Im Falle der Metallzerspanung sind dazu sichere und vorhersehbare Prozesse und Produktionsumgebungen maßgeblich: erstens, um dauerhaft einen...

mehr...