Handhabungstechnik

Ein komplettes Vakuumtechnik-Programm

bietet dieser Hersteller unter der Bezeichnung TIV Atec seit Mitte dieses Jahres an. Bei den zentralen Baueinheiten, den Vakuumpumpen handelt es sich um Mehrstufenejektoren, die nach dem Venturi-Prinzip arbeiten. Gegenüber herkömmlichen Ejektoren und elektromechanischen Pumpen weisen sie eine Reihe von Vorteilen auf. Besonders ins Gewicht fällt die hohe Saugleistung bei hohem Endvakuum und geringem Energieverbrauch. Die Energie der Druckluft wird optimal genutzt. Dazu kommen die geringe Geräuschentwicklung, minimaler Wartungsbedarf, einfache Installation, schlagartiger Auf- und Abbau des Vakuums und hohe Betriebssicherheit.

In einem 32-seitigen Katalog ist das komplette Programm zusammengefasst, das neben den Vakuumpumpen Saugnäpfe, Vakuumschläuche, -filter, -schalter und diverses Zubehör umfasst. Neben dem Standardprogramm bietet der ­Hersteller auch Sonderentwicklungen sowie kundenspezifische Aufgabenlösungen an, wie beispielsweise Vakuumverteiler. Ausführliche Informationen gibt es unter http://www.vakuumpumpe.de. Außerdem demonstriert das Unternehmen auf Anfrage die Leistungsfähigkeit seines Programms auch direkt beim Kunden.rd

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Druckluftmembranpumpen

Prozesssicher und wartungsarm

Timmer-Pneumatik bietet mit den neuen Druckluftmembranpumpen kleinbauende, prozesssichere, energiesparende und wartungsarme Pumpen mit ATEX-Zulassung an. Hervorzuheben ist die lange Lebensdauer der Verschleißteile durch innovative Konzepte.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Pneumatik-Greifer

Drei neue Baugrößen

Die Zimmer Group hat ihre Greifer-Serie GPP5000IL beziehungsweise GPD5000IL um drei neue Baugrößen erweitert. Die pneumatisch-elektrischen Hybridgreifer sind als Parallel- (GPP5000IL) und als Zentrischgreifer (GPD5000IL) verfügbar.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bleche handhaben

Hochdynamische Pressenverkettung

Ein Verkettungssystem transportiert bis zu 16 umgeformte Bleche für Fahrzeugkarossen pro Minute millimetergenau und hochdynamisch von einer Presse zur nächsten. Ermöglicht wird diese Performance durch Getriebe, Servoaktuatoren und...

mehr...