eSafe Kupplungsserie

Kuppeln und handhaben

Gezet stellt die patentierte Kupplungsserie e-Safe von Kromer vor. Es handelt sich um ein effizientes, ergonomisches und energiesparendes Produkt für Spitzenleistungen, sagt der Anbieter, welches höchsten Durchfluss bei geringem Druckabfall ermögliche.

Zudem ist die Kupplung durch eine geringe Anschlusskraft sowie eine kompakte und leicht zu greifende Konstruktion gekennzeichnet und bietet maximale Betriebsproduktivität. Von Kromer kommen außerdem Energieverteilersysteme, Alu-Kransysteme, Federzüge und Balancer, Druckluft-Spiralschläuche auch in Sonderausführung, Sonder-Schraubeinsäte, Flachabtriebe, Druckluftwerkzeuge sowie Ablagesysteme für Werkzeuge an der Produktionslinie. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Zentriereinheit

Werkstücke ausrichten und fixieren

Die neue Zentriereinheit von Norelem ist für das exakte Ausrichten und Fixieren von Bauteilen konzipiert. Sie besteht aus einem Kegel mit einvulkanisierten Präzisionskugeln und einer Buchse. Der spezielle Aufbau des Systems ermöglicht eine...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Flächengreifer FQE

Der Tolerante

Schmalz hat einen neuen Greifer für die automatisierte Handhabung entwickelt: Der FQE ist für verschiedene Aufgaben auch an kollaborativen Robotern geeignet und hält Werkstücke unterschiedlicher Größe und Form schnell und sicher.

mehr...