Sicherheitslösung für die Automatisierung

Sicherheit dort, wo Bewegung erfolgt

Bosch Rexroth bringt mit ctrlX Safety ein Novum auf den Automatisierungsmarkt: Die reaktionsschnellste und kompakteste Sicherheitslösung ihrer Art. Es handelt sich um ein skalierbares System, das sich bedarfsgerecht einsetzen lässt – von der antriebsintegrierten Lösung SafeMotion im ctrlX Drive bis hin zur kompletten Sicherheitssteuerung ctrlX Safety.

Der Anwender erhält mit ctrlX Safety für seine individuellen Sicherheitsanforderungen bedarfsgerechte Lösung mit maximaler Flexibilität und Sicherheit. © Bosch Rexroth

Die Vorteile liegen neben flexiblen Einsatzmöglichkeiten unter anderem in sehr hoher Sicherheit durch schnellste Reaktionszeiten sowie in effizientem Engineering durch graphische Programmierung der Sicherheits-SPS. ctrlX Safety basiert auf zwei Komponenten, die autark oder als Gesamtsystem eingesetzt werden können: SafeMotion und SafeLogic. Die Hardware ist kompakt und ermöglicht als Sicherheitssteuerung durch ihre graphische Programmierung die einfache und schnelle Erstellung der benötigten Programme – ohne aufwändige Einarbeitungszeit. Die intuitive Engineering-Oberfläche, eine dokumentationsgestützte Benutzerführung und vorgefertigte Dialoge zur Erfassung abnahmerelevanter Informationen führen zu schnellerem Engineering als bei herkömmlichen Lösungen. Für anspruchsvollere Anwendungen lässt sich die Hardware über den sicheren Feldbus um zusätzliche E/A-Module erweitern. Sie ist mit flexiblen Schnittstellen ausgestattet – etwa Digital E/A, ctrlX Safetylink, Safety over Ethercat (FSoE) und Profisafe (in Vorbereitung). Der Austausch sicherer E/A-Signale zwischen der Sicherheitssteuerung und der SafeMotion auf dem ctrlX Drive findet performant über ctrlX Safetylink statt.

Anzeige

SafeMotion basiert auf dem modularen Antriebssystem ctrlX Drive mit skalierbarer Software. Sie ist sowohl als Einstiegsversion als auch mit erweiterten Funktionen oder für höchste Anforderungen verfügbar. Im Bundle ergibt sich eine schnellste, kompakte und anpassungsfähige Sicherheitslösung. Mit ctrlX Safety ist die Integration in Maschinen auf kleinstem Bauraum dank der verkürzten Reaktionszeiten möglich. Die durchgängig zertifizierte Sicherheitstechnologie ermöglicht die effiziente Maschinenabnahme. pb

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Datenübertragung

Ethernet für die smarte Fabrik

Von der Sensor-, Aktor- und Steuerungsebene bis hin zum Warenwirtschaftssystem realisiert Lapp im Bereich der Kabel- und Verbindungstechnologie die komplette Vernetzung für die zuverlässige Übertragung höchster Datenmengen.

mehr...

Interview mit Helmut Schmid

Früh den Wurm fangen

Helmut Schmid hat Universal Robots vom Start-up zum Marktführer entwickelt. Nun bietet er mit HS Auxsilium Beratung für Start-ups an. Im Interview spricht Schmid über Herausforderungen bei Neugründungen, Digitalisierung als mögliche Gewinnerin der...

mehr...