Antriebstechnik

Ganze Palette dabei

Mädler zeigt auf der Intec in Leipzig die umfassende Palette an Produkten für antriebstechnische Lösungen mit höchster Verfügbarkeit: Rollenketten-, Zahnriemen- und Keilriementriebe, Zahnräder, Verbindungswellen, Lager, Kupplungen und Spindeln bis hin zur Pneumatik.

Mädler zeigt auf der Intec in Leipzig die umfassende Palette an Produkten für antriebstechnische Lösungen. © Mädler

Außerdem gehören Befestigungsteile und Bedienteile zum Standardsortiment. Viele Artikel sind in unterschiedlichen Werkstoffen und Ausführungen erhältlich, sodass für jeden Anwendungsfall ein passendes Bauteil geliefert werden kann. Bei Artikeln aus rostfreiem Edelstahl erweitert Mädler permanent das Sortiment, zuletzt zum Beispiel durch die Aufnahme der rostfreien Nutmutter KMK-R.

Für schmierstofffreien Einsatz sind verschiedene Teile aus Kunststoff erhältlich. Zum Schutz vor Vibrationen bietet Mädler diverse Gummi-Metallelemente auch in rostfreier Ausführung. Kurze Lieferzeiten und schnelle Reparatur sagt das Unternehmen auch bei den Normteilen zu. Teile, die nicht im Katalog und Webshop enthalten sind, können nach Vorgabe, Muster oder Zeichnung im eigenen Fertigungsbetrieb hergestellt werden. Bearbeitungen an Katalogteilen sind kurzfristig möglich. pb

Intec, Halle 2, Stand I25

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Intec/Z connect 2021

Produktion von morgen

Unter anderem bestimmen die smarte Produktion und adaptive Fertigung die Produktion von morgen. Das Online-Forum „Trends in der Fertigungstechnik und der Zulieferindustrie“ der Intec/Z connect 2021 nimmt das Thema genauer unter die Lupe.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige