Anzeige

GENIAL DREI DIMENSIONAL – wir machen Ihre Ideen greifbar

Die IFC Intelligent Feeding Components GmbH aus Oedheim nutzt seit 20 Jahren Technologien zum Fördern, Sortieren, Montieren, Prüfen und Zuführen, sowie robotergestützte Systeme, um die gezielte Bewegung von Stückgütern aller Art professionell zu automatisieren.

3D-Komponenten – eingesetzt in der Zuführtechnik © IFC

Fundierte Engineering-Erfahrung in der Montage- und Handhabungstechnik hat IFC in der Automobilzuliefer- und Automobilindustrie, der Elektro- und Elektronikindustrie, der Metall- und Kunststoffverarbeitung sowie der Medizin-, Pharma- und Kosmetikbranche. Im Fokus steht für IFC immer die systemische Flexibilität – von einer Low-Cost-Automatisierungslösung bis hin zum „mitwachsenden Montageautomaten“ gilt es, die typischen Funktionen „Bereitstellen, Vereinzeln, Bunkern, Einfügen, Einlegen, Kontrollieren, Sortieren, Verteilen, Zählen, Fügen und Zusammenführen von Bauteilen“ intelligent zu realisieren.

IFC setzt zudem auf kreative Konstellationen in den Systemen und Anlagen, die die Stückgüter intelligent orientieren und platzieren.

Beispiel einer Netzstruktur © IFC

Innovative 3D-gedruckte Komponenten aus dem eigenen modernen 3D-Druckzentrum lassen sich für zukunftsorientierte Anwendungen perfekt dafür einsetzen.

Durch die langjährige Erfahrung in den Bereichen Konstruktion und Maschinenbau optimiert IFC auch Objekte und Ideen von Kunden zum perfekten Produkt und bietet folgende Vorteile:

  • Rapid Prototyping:
    Direkt aus dem CAD als funktionsfähiges Anschauungsmuster gefertigt
  • Rapid Manufacturing:
    Direkt aus dem CAD hergestellt (ohne weitere Arbeitsschritte wie z.B. Programmierung)
  • Kosteneffiziente Prototypen
  • Extrem kurze Produktionszeiten ermöglichen eine schnelle Beschaffung von Ersatzteilen
  • Reproduzierbarkeit, dadurch 1:1 austauschbar
  • Kostengünstige Kleinserien
  • Individuelle Personifizierung
    z.B. mit Firmenlogo
Anzeige

Verschiedene 3D-Druckverfahren stehen ebenso zur Wahl:

  • FDM (Fused Deposition Molding)
  • SLA (Stereolithografie)
  • HP MJF (Multi Jet Fusion)

Senden Sie Ihre Anfrage an:
3D-Druck@ifc-online.com I Tel. +49 7136 / 96395-0
www.ifc-online.com

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Nortec 2020

Additive Fertigung im Fokus

Orientierung und konkrete Hilfestellung zu Themen der additiven Fertigungbietet bietet die Nortec. Als Fachmesse für Produktion und Campus für den Mittelstand zeigt sie vom 21. bis 24. Januar 2020 die neuesten technischen Entwicklungen und Lösungen...

mehr...