Hochpräzisionsschleifscheiben

Andrea Gillhuber,

Schleifen von Motorenkomponenten

Für das Schleifen von Motoren- und Getriebekomponenten in Großserie bietet Saint-Gobain Abrasives die galvanischen, abrichtfreien Hochpräzisionsschleifscheiben Norten Winter Aeon an.

Galvanische, abrichtfreie Hochpräzisionsschleifscheiben Norten Winter Aeon. © Saint-Gobain Abrasives

Laut Saint-Gobain Abrasives erlaubt die hochfeste und gleichzeitig duktile Nickelbindung bei extremer Haltekraft große Kornüberstände der cBN- beziehungsweise Diamant-Kornspezifikationen.

Ebenfalls für das Schleifen von Motoren-, Lager- und Getriebekomponenten eignet sich Norton Winter Vitron 7. Zu den Eigenschaften der cBN-Schleifwerkzeuge für Außen- und Innenrundschleifen zählen der kühle Schliff sowie hohe Schnittfähigkeit. Laut Unternehmen bieten die Werkzeuge Anwendern unter anderem größere Abrichtzyklen sowie eine höhere Effizienz und Ausbringungsqualität.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Trenn- und Schleifwerkzeuge

Abrasive Lösungen

Saint-Gobain Abrasives bietet mit Brands wie Norton und Winter sowie über produktbegleitendes Engineering und umfassenden Service maßgeschneiderte Lösungspakete für die Bereiche Trennen, Schleifen, Finishen und Abrichten.

mehr...

Zerspanen

Das Fenster zum Werkstück

ist kein neuer Gänsehaut-Thriller aus dem Werkzeugmaschinenmilieu. Nein, einen guten Ausblick bieten die Lamellenschleifscheiben LSZ F Vision und VLS Vision von Rhodius Schleifwerkzeuge. Dank ihrer neuen Konstruktion sieht der Anwender jederzeit, wo...

mehr...

Betriebsstoffe

Der Turmbau

sowie die Produktion von Rotorblättern und Fundamenten von Windkraftanlagen verlagert sich derzeit zunehmend von Einzel- auf Serienfertigung. Selbige verlangt robuste Werkzeuge, die neben hoher Leistung eine gute Handhabung bieten.

mehr...