zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Schleifwerkzeuge

(Schleifwerkzeug)

Anzeige

Trenn- und Schleifwerkzeuge

Abrasive Lösungen

Saint-Gobain Abrasives bietet mit Brands wie Norton und Winter sowie über produktbegleitendes Engineering und umfassenden Service maßgeschneiderte Lösungspakete für die Bereiche Trennen, Schleifen, Finishen und Abrichten.

mehr...
Anzeige

Zerspanen

Das Fenster zum Werkstück

ist kein neuer Gänsehaut-Thriller aus dem Werkzeugmaschinenmilieu. Nein, einen guten Ausblick bieten die Lamellenschleifscheiben LSZ F Vision und VLS Vision von Rhodius Schleifwerkzeuge. Dank ihrer neuen Konstruktion sieht der Anwender jederzeit, wo und wie viel er schleift.

mehr...

Betriebsstoffe

Der Turmbau

sowie die Produktion von Rotorblättern und Fundamenten von Windkraftanlagen verlagert sich derzeit zunehmend von Einzel- auf Serienfertigung. Selbige verlangt robuste Werkzeuge, die neben hoher Leistung eine gute Handhabung bieten.

mehr...

Zerspanen

Auch für Gummi superhart

empfiehlt Lukas Erzett, der Spezialist für Schleif und Fräswerkzeuge aus Engelskirchen. Neben den klassischen Schleifmitteln nämlich wie Korund und Siliciumcarbid und deren Weiterentwicklungen gewinnt die Gruppe der superharten Schleifmittel eine immer größere Bedeutung.

mehr...

Betriebsstoffe

Sehr steif

und robust ist die Polyester-Unterlage des neuen keramischen Schleifbandes Norton R929. Darüber hinaus zeichnet es sich durch die die Phenolharz-Bindung mit hohem Aktivfülleranteil sowie die Hochleistungs-Aluminiumoxid-Körnung SG aus.

mehr...

Betriebsstoffe

So einfach wie ein Kinderspiel

soll jetzt das Trennen und Schleifen mit der neuen, extradünnen Kombischeibe von Rhodius werden. Mit der XT35 Cross bringt der Schleifwerkzeughersteller eine nur 1,9 Millimeter starke Scheibe zum Trennen und Schleifen auf den Markt.

mehr...