Schleifanlagen

Schleifen und Läppen

Mit Okamoto Bearbeitungsmaschinen und intelligenter Steuerungstechnologie schleifen Hersteller Kugellager, Führungsbahnen oder Planflächen mit einer Oberflächenrauigkeit von beispielsweise Ra = 0,087 µm. Darüber hinaus bietet das Unternehmen Anwendern in der Optik-, Halbleiter- und Elektronikindustrie zum Beispiel mit Backside-Grindern oder Final-Polishern innovative Lösungen an. Ein Beispiel ist der Pitch Polisher SPP. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

MRK + Cobots

Glatte Sache

Gebrauchtanlage wird zum modernen Roboterschleif- und PolierzentrumMit einer Roboterschleif- und Polieranlage stellt Arbra Oberflächentechnik für die Kunden aus allen relevanten Industriebereichen präzises und wirtschaftliches Oberflächenfinish in...

mehr...

Okamoto-Läppsystem

Glänzendes Finish

Zum hochfeinen Läppen von unregelmäßigen Profilen – auch von kleinen Werkzeugen und Bauteilen – ist das Finishingsystem AeroLap des Schleifmaschinenherstellers Okamoto ausgelegt. 

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Digitalisierte Produktion

Gut verzahnte Softwarelösung

Liebherr-Verzahntechnik fertigt am Standort Kempten seit Jahren bereits mannlos. Und das, obwohl keine ihrer Maschinen in Serie vom Band läuft. Dass die Firma trotz des hohen Individualisierungsgrades ihrer Produkte effizient, termingerecht und mit...

mehr...