Mehrspindler

Rationalisierungseffekte ausreizen

Ob für Fahrzeughersteller, Energieanlagenproduzenten, Maschinenbauer oder metallverarbeitende Zulieferer – der Sondermaschinenbauer SSB aus Bielefeld hat bisher allen geholfen, mit individuellen Maschinenlösungen Rationalisierungseffekte auszureizen. So etwa mit einer Lösung für einen Pumpenhersteller: Dank eines Mehrspindlers inklusive Rundtisch kann das Unternehmen nun Pumpengehäuse schneller und wirtschaftlicher als bisher herstellen. Das Tischkonzept beinhaltet einen großen Rundtisch mit zwei getrennten Schwenktischen, die jeweils wieder zwei getrennte Drehtische integriert haben. Auf den Drehtischen sind die bauteilspezifischen Spannvorrichtungen angeordnet. Die 5-Achs-Bearbeitung ist damit gewährleistet. So können immer zwei Gehäuse bearbeitet werden, während zwei immer manuell oder per Roboter be- bzw. entladen werden. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Digitalisierte Produktion

Gut verzahnte Softwarelösung

Liebherr-Verzahntechnik fertigt am Standort Kempten seit Jahren bereits mannlos. Und das, obwohl keine ihrer Maschinen in Serie vom Band läuft. Dass die Firma trotz des hohen Individualisierungsgrades ihrer Produkte effizient, termingerecht und mit...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige