Zerspanen

Spannen auf dem Tiefstpunkt

ist mit dem Nullpunkt und Vakuum-Spannsystem Vacmagic von IBT aus Wiesbaden möglich. Trägerelement für die verschiedenen Palettenausführungen ist die 323 x 330 x 35 (B x T x H) Millimeter große Grundplatte. Sie wird in den Nuten des Maschinentisches befestigt und zentriert die zu spannende Standardpalette in zwei gehärteten Zentrierbolzen. Die Klemmung erfolgt durch einen nach dem Prinzip der Venturidüse erzeugten Unterdruck mit einer Kraft von 7.500 Newton. Dies geschieht ohne Vakuumpumpe, da der Betriebsdruck von etwa fünf bar dem betrieblichen Luftdrucknetz entnommen wird. Das Ver- und Entriegeln der Palette erfolgt durch Öffnen und Schließen eines Sicherheitsdruckschalters. Das Spannprinzip mit Unterdruck ist auch für zusätzliche Vakuum-Spanneinrichtungen nutzbar. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige