Zerspanen

Instandhaltung und Wartung planen

Dies ermöglicht eine Software von Delta Barth, die das Unternehmen auf der Cebit präsentierte. Die Lösung berücksichtigt die zentralen Herausforderungen der Anlagenverfügbarkeit ebenso wie die Minimierung von Kosten und Haftungsrisiko seitens der Unternehmer. Auch eine Verbesserung der Organisation und Effizienz der Betriebs- und Instandhaltungsprozesse soll erreicht werden.

Das Programm ist entweder als Modul des ERP-Komplettsystems Deleco oder als Stand-Alone-Lösung erhältlich. Vorhandene Schnittstellen garantieren die Kompatibilität zu anderen ERP-Systemen. Die mehrsprachige und mehrwährungsfähige Client-Software ist mit verschiedenen Datenbankservern einsetzbar. Ihr modularer Aufbau gestattet eine individuelle Anpassung an die im Unternehmen vorherrschenden Bedingungen.sg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

ERP-Software

Sondermaschinenbau ist berechenbar

Digitalisierung in der Fertigung. SME Sondermaschinenbau Engelsdorf fertigt Maschinen und Anlagen speziell nach Kundenwunsch. Die ERP-Software Deleco von Delta Barth begleitet jedes Projekt – von der Angebotserstellung, über die Generierung von...

mehr...

Webservices

Mobile Datenerfassung vereinfacht

Die neuen Deleco-Webservices von Delta Barth integrieren die mobile Datenerfassung. Webservices sind die technologische Weiterentwicklung von dateibasierten Schnittstellen und agieren als Austauschzentrale zwischen zwei Software-Systemen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Digitalisierte Produktion

Gut verzahnte Softwarelösung

Liebherr-Verzahntechnik fertigt am Standort Kempten seit Jahren bereits mannlos. Und das, obwohl keine ihrer Maschinen in Serie vom Band läuft. Dass die Firma trotz des hohen Individualisierungsgrades ihrer Produkte effizient, termingerecht und mit...

mehr...