Kühlschmierstoff

Für lange Standzeiten

SHW-Bearbeitungstechnik fertigt Komponenten für den Werkzeugmaschinenbau und den allgemeinen Maschinenbau als Einzelteile oder Kleinserien. Die gefertigten Teile sind hochkomplex und müssen mit großer Präzision hergestellt werden. Das Bearbeitungsspektrum reicht vom Drehen bis Durchmesser 1600mm, über das Fräsen mit Teilegewicht bis zu 40.000kg bis hin zum Schleifen von Werkstücken bis 5.500kg. Alle Bearbeitungsmaschinen sind seit Jahren befüllt mit wassergemischten Kühlschmierstoffen.

Für Geschäftsführer Roland Ziegler ist die Auswahl des richtigen Kühlschmierstoffes und die Betreuung der Maschinen durch den Schmierstofflieferanten wichtig, um sich auf seine Kernkompetenz, die Metallbearbeitung, zu konzentrieren. Die Wahl fiel damals auf das Angebot der Zet-Chemie, die nicht nur den Kühlschmierstoff zu einem akzeptablen Preis anbieten, sondern auch die monatliche Kühlschmierstoffüberwachung vor Ort durch einen Servicetechniker beinhaltet. Neben der Messung, der Korrektur und der Dokumentation der Messwerte an jeder Maschine, wurden die Maschinenführer entsprechend geschult und dazu motiviert, ihre Kühlschmierstoffe zwischen den 4-wöchigen Technikerbesuchen zu pflegen. Das Ergebnis waren lange Standzeiten, problemlose Fertigung und eine saubere Dokumentation an jeder Maschine. Geschäftsführer Roland Ziegler ist überzeugt, dass bei überwachungsbedürftigen Produkten wie wassergemischten Kühlschmierstoffen ein Vor-Ort-Service durch den Lieferanten genauso wichtig ist, wie die Auswahl des richtigen Produktes. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kühlschmierstoff

Für empfindliche Legierungen

Zubora 30 FD ist der neue bor- und aminfreie Kühlschmierstoff von Zeller+Gmelin. Er eignet sich besonders zur Bearbeitung empfindlicher Kupfer- und Aluminiumlegierungen. Besondere Kennzeichen sind seine gute Hautverträglichkeit und die hohe...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kühlschmierstoffe

Sparsam im Verbrauch

Der Schweizer Verschlusskappenspezialist Corvaglia hatte den richtigen Riecher und setzt in der Fertigung seiner Formplatten für Spritzgießwerkzeuge auf einen geruchsarmen Kühlschmierstoff von Henkel.

mehr...