Werkzeugbürsten

Metallische Oberflächen schonend bearbeiten

Zwei hochwertige Werkzeugbürsten für die Bearbeitung metallischer Oberflächen präsentierte Kullen-Koti auf der Internationalen Eisenwarenmesse 2016. Es handelt sich dabei um die Delta-Bürsten für das Reinigen von Schweißnähten und Entfernen von Zunderschichten sowie um die Alphahonbürste (Foto), die für die Oberflächen-Optimierung von Zylinder- und Kolbenlaufflächen entwickelt wurde.

Die Alphahonbürste zeichnet sich durch einen Kugelkopf-Besatz aus, dessen Ausführung in Kugelgröße, Körnungsgrad und Borstenlänge an den Einsatzfall angepasst werden kann. Je nach Konfiguration eignet sich die Alphahonbürste dann für das Finishing von Oberflächen aus Stahl, Grauguss, Aluminium und sämtlichen Buntmetallen.

Letztere zeichnet sich durch einen Kugelkopf-Besatz aus, dessen Ausführung in Kugelgröße, Körnungsgrad und Borstenlänge an den Einsatzfall angepasst werden kann. Je nach Konfiguration eignet sich die Alphahonbürste dann für das Finishing von Oberflächen aus Stahl, Grauguss, Aluminium und sämtlichen Buntmetallen. Ihre Stärke ist dabei das Entgraten und Verrunden von Kanten, Einstichen, Nuten, Bohrungsaustritten und Innenflächen. Kullen-Koti bietet die Alphahonbürste mit neun verschiedenen Körnungsgraden (60 bis 800) in Durchmessern ab 4,5 Millimetern an.

Die Besonderheit der Delta-Bürsten ist ihr fast vollständig in ein elastisches Kunststoffbett eingegossene Stahldrahtbesatz. So soll die Werkzeugbürste beim Entfernen von Zunderschichten oder zähen Massen die darunter liegende Metalloberflächen schonen. Damit ist die Delta-Bürsten ein ideales Tool für die Bearbeitung von Schweißnähten, die Beseitigung von Klebstoff-, Dämmstoff- oder Dichtungsresten in der Produktion, der Werkstatt oder bei der Instandhaltung. cs

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bürsten

Werkstücke sicher entgraten

Ein umfangreiches Portfolio an Bürsten zum Entgraten von metallischen Werkstücken zeigt Kullen-Koti auf der EMO Hannover. Das Bürstenentgraten kommt ohne Chemikalien und die Zuführung thermischer Energie aus und eignet sich für Grate bis zu 0,2 mm...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige