Normen

Andreas Mühlbauer,

Pressen nach neuer Norm

Werden Pressen neu konstruiert, modernisiert oder überholt, geschieht das immer nach Norm. Ab sofort gilt die DIN EN ISO 16092. Für den Pressenhersteller Tox Pressotechnik bedeutet das, neue Verfahren zu etablieren, um der Norm gerecht zu werden.

Die neue Norm berücksichtigt erstmals servomotorische Pressen als Unterkategorie der mechanischen Anlagen. © Tox Pressotechnik

Gab es früher für jeden Pressentyp eine eigene Norm, sind nun alle Varianten in einer DIN EN ISO geordnet zusammengefasst. Die neue Norm berücksichtigt erstmals servomotorische Pressen als Unterkategorie der mechanischen Anlagen. So erklärt sich, dass Tox für seine Pressen mit Electric-Drive-Antrieb den Abgleich und die Bewertung auf die neue Norm umstellen muss.

Bei Sondermaschinen wird zusätzlich das umfassende Qualitätssicherungssystem angewandt. Weitere Änderungen regeln den sicheren Betrieb der Pressen: Ist zum Beispiel die Öffnung zum Arbeitsbereich der Presse größer als 650 mm, muss die Zweihandsteuerung durch eine zusätzliche Schutzmaßnahme ergänzt werden.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Wirtschaft + Unternehmen

Sicher schon heute

Ausstellungs- und Beratungsschwerpunkt von Denios ist der Brandschutz. Im Brandkammertest hat der Aussteller den Brandschutz von mehr als 120 Minuten nachgewiesen. Damit erfüllen diese Brandschutzsysteme vom begehbaren bis zum Palettenlager schon...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Motek 2022

Smart produzieren mit Servopressen

Tox Pressotechnik stellt auf der Motek den neuen elektrischen Handarbeitsplatz Tox-FlexPress Compact vor. Außerdem zeigen die Experten auf der Messe, was Servopressen-Systeme mit smarter Produktion zu tun haben.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Blechbearbeitung

Blechwissen auf Knopfdruck

Optimate, ein von Trumpf ausgegründetes Start-up, will der Blechbearbeitung mehr Prozesssicherheit in der Fertigung geben. Der Schlüssel dazu ist eine Cloud-basierte Web-App-Lösung zur Analyse und Optimierung von Blechbauteilen.

mehr...

Abkantpressen

Präzise und effiziente Biegetechnologie

MicroStep Europa bietet Abkantpressen an, die sich insbesondere durch zahlreiche, sensorgesteuerte Assistenzsysteme auszeichnen. Diese senken die Anforderungen an das Fachwissen des jeweiligen Bedieners und sorgen im Ergebnis zudem prozesssicher für...

mehr...

Umformtechnik

Schwenkbiegen vollautomatisch

Der bekannte österreichische Fensterhersteller G.S. Georg Stemeseder bietet jetzt auch Sonnenschutzprodukte an. Die Schröder Group ermöglichte dabei für die neue Fertigung einen bisher unerreichten Automatisierungsgrad.

mehr...