Konstruktionssoftware

Andreas Mühlbauer,

Schraubradberechnung mit Kisssoft

Die Zahnradberechnung in Kisssoft deckt alle gängigen Zahnradtypen wie Stirn-, Kegel-, Hypoid-, Schnecken-, Beveloid-, Kronen- und Schraubrad ab.

in der Kisssoft-Release 2021 stehen für die Schraubradberechnung neue Grafiken zur Verfügung: Die Auswertegrafik zum spezifischen Gleiten wird auf Basis der Geometrie eines geradeverzahnten Ersatz-Stirnrades berechnet und dargestellt. Eine visuelle Auswertung des Zahneingriffs in 2D ist jetzt auch für Achskreuzungswinkel ungleich 90° möglich. Dazu werden parallele Schnitte zur Mittelachsebene der Schnecke berechnet und angezeigt. Die Anzeige dieser 2D-Geometrie erfolgt über die Funktion "Zahneingriff in Schnitten". Ebenfalls zur Auswahl steht die Option "Formkreise dFf und dFa aus der Zahnform bestimmen".

Mit Hilfe der Feinauslegung in KISSsoft lassen sich zudem für Schraubradstufen die besten Varianten mit vorgegebenen, definierbaren Randbedingungen finden. Nach Eingabe von Sollübersetzung, Normalmodul, Eingriffswinkel, Schrägungswinkel, Achsabstand und Profilverschiebungsfaktor werden alle möglichen Lösungen berechnet und dargestellt.

Kisssoft 2021 bietet neue Grafiken für die Schraubradberechnung. © Kisssoft

Alle gefundenen Varianten werden nach verschiedenen Kriterien wie Genauigkeit der Übersetzung, Überdeckung, Festigkeitsfaktoren, Gewicht, Axialkräfte etc. klassifiziert aufgelistet. Die Liste kann vom Anwender erweitert oder verkleinert werden, wenn zusätzliche oder weniger Einzelresultate einer Lösung angezeigt werden sollen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Auslegungs-Tool

Planetengewindetriebe berechnen

Mit der jüngsten Erweiterung des Auslegungs-Tools Linear Motion Designer (LMD) bietet Bosch Rexroth neue Möglichkeiten für die Berechnung von Gewindetrieben und Linearführungen. Lebensdauer und Schmiermitteleinsatz sind mit wenigen Klicks bestimmbar.

mehr...

Planetengetriebe

Doppelplanetenstufen berechnen

Seit dem Kisssoft-Release 2019 ist es möglich, die Doppelplanetenstufe von Planetengetrieben zu berechnen. Diese erreichen durch zwei ineinandergreifende Planeten eine weitere Drehrichtungsumkehr zwischen den beiden Zentralrädern.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Berechnungssoftware

Gleason übernimmt Kisssoft

Die Gleason Corporation, Anbieter von Komplettlösungen rund ums Zahnrad, hat die Kisssoft AG mit Sitz in Bubikon, Schweiz übernommen. Kisssoft entwickelt Auslegungssoftware für Verzahnungen und Getriebe und bedient Kunden in vielen unterschiedlichen...

mehr...