Montagetechnik

Drehmomente prüfen

Das Opta Management System bietet eine komplette Analyse aller relevanten Drehmoment-Messdaten. Dabei wurde darauf geachtet, eine nahtlose Integration in bereits existierende QM-Systeme abzusichern. Das neue Softwarepaket bietet unter anderem: Verwaltung von Werkzeugen und Schraubverbindungen, Dokumentation der Instandhaltung von Werkzeugen, Drehmomentprüfung von Schraubwerkzeugen und Prüfmittelkalibrierung sowie Auswertungen über durchgeführte und geplante Kalibrierungen der Produktions- und Prüfmittel. Werkzeuge werden Schraubverbindungen zugeordnet. Produktionsmittel und selbst Werkzeugsteuerungen können während der Produktion überprüft und zertifiziert werden. Der Prüfer hat dabei auch Zugriff auf frühere Zertifikate. Die Software ist modular aufgebaut und datenbankgestützt – sie kann also mit den Anforderungen des Kunden wachsen. Reparatur- und Instandhaltungskosten können für Produktions- und Prüfmittel verschiedenster Hersteller ermittelt werden; durch unabhängige Kostenanalysen können erhebliche Einsparungen bei der Instandhaltung von Werkzeugen erzielt werden. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige