Roboter mittlerer Traglast

Andreas Mühlbauer,

Hohe Reichweite bei kompaktem Design

Robotik- und Automatisierungsspezialist Kuka bietet mit der neuen Produktserie KR Iontec einen flexiblen Roboter im Bereich der mittleren Traglastklasse.

Der flexible KR Iontec hat eine hohe Reichweite. © Kuka

Ob am Boden, an der Wand oder in Schrägstellung – der KR Iontec lässt sich in jeder Einbaulage einsetzen. Es gibt die Möglichkeit zur Traglastumrüstung bei installiertem Roboter von 30 auf bis zu 70 kg. Der Roboter ist für den Einsatz in klassischen und digitalen Produktionswelten geschaffen und verfügt über eine Reichweite von maximal 3.100 mm.

Durch die hohe Reichweite, die Fähigkeit zum besonders nahen Arbeiten am Roboter selbst sowie den vergrößerten Arbeitsbereich unterhalb des Roboters nutzt der KR Iontec seinen Arbeitsbereich optimal aus. Der geringere Platzbedarf des Roboters durch einen kleinen Footprint und die schlanke Störkontur ermöglicht zudem ein kompaktes Zellen-Design.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem INDUSTRIAL Production Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite