Embedded- und Panel-PCs

Andreas Mühlbauer,

Embedded- und Panel-PC auf Raspberry-Pi-Basis

Janz Tec bietet seine Industrie-Computer jetzt auch mit dem neuen langzeitverfügbaren Raspberry Pi 3 B+ an. Die ersten Modelle sind der Embedded-PC emPC-A/RPI3+ und der 7“-Panel-PC emView-7/RPI3+.

Raspberry Pi 3 B+ © Janz Tec

Das CPU-Modul der Rechner ist um ein Netzteil ergänzt, das einen Anschluss über 24 V ermöglicht. Die PCs verfügen über zusätzliche Schnittstellen: vier USB 2.0, ein Netzwerk- und ein HDMI-Port, eine serielle Schnittstelle, vier digitale Ein- und Ausgänge, eine Echtzeituhr sowie eine CAN-Schnittstelle. Der Panel PC enthält die Elektronik des embedded PC, der mit einem 7”-Display in einem stabilen Metallgehäuse verbaut ist. Der PCAP-Touchscreen hat eine Auflösung von 800 × 480. Mechanisch sind sowohl eine Montage auf Hutschiene möglich als auch VESA-Bohrungen vorhanden.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Embedded-PCs

Der intelligente Knoten

KMU steuern einen wesentlichen Anteil zur Wirtschaftsleistung bei und sichern den Standort Deutschland. Damit dies so bleibt, ist es vor allem im produzierenden Gewerbe notwendig, in clevere und nachhaltige Automatisierungsansätze zu investieren....

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Antriebstechnik

Intelligenz im Bau

Die Embedded-PCs der Serie CX8000 sind eine kleine PC-basierte Steuerung von Beckhoff. Damit greift PC-Control auch in im niedrigen Preissegment. Der CX8090, ausgestattet mit Ethernet-Interface und direkter Anbindung an die Beckhoff-I/O-Systeme zur...

mehr...