Hydraulikaggregat

Andreas Mühlbauer,

Wasserfest und leistungsstark

Das Minihydraulikaggregat Typ Hicon von Hawe Hydraulik ist wasserfest und damit im Einsatz widerstandsfähig gegen Spritzwasser oder zeitweiliges Untertauchen in Wasser. Durch die gekapselte Bauweise in drei Kammern wird die Schutzklasse IP67 erreicht.

Das Minihydraulikaggregat Hicon. © Hawe Hydraulik

Eingebaut in dem dreigeteilten kompakten Aluminiumgehäuse sind der bürstenlose, leistungsstarke Antriebsmotor, der Pumpenträger mit den Verbraucheranschlüssen und der Hydrauliköltank. Durch seinen modularen Aufbau sind verschiedene Baugrößen von Zahnradpumpen und Motore kombinierbar. Mittels Drehrichtungsumkehr des Motors lässt sich eine Reversierfunktion ohne Schaltventil ansteuern. Die integrierte elektronische Steuerung ermöglicht die Variation der Motordrehzahl des bürstenlosen DC-Motors. Das Aggregat wird über CAN-Bus, der Standardschnittstelle in der Mobilhydraulik, mit der Hauptsteuerung verbunden. Statuswerte zum Betriebszustand kann der Benutzer darüber einfach und mit hoher Datenrate auslesen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Hydraulikaggregat

Für Predictive Maintenance

Hawe bietet mit Inka ein intelligentes Kompaktaggregat. Ins Auge fällt die direkt angebaute elektronische Kommunikationsbox mit integriertem Echtzeit-Betriebssystem. Die Elektronik ermöglicht die Erfassung und Speicherung von Betriebsdaten,...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige