Hydraulik + Pneumatik

Alles im Fluss

ist bei der Hochdruck-Fasspumpe Typ G200T. Sie kann alle Fette sowie hochviskose, lösungsmittelfreie Medien verarbeiten. Ihr Einsatzgebiet ist die Zentralfettversorgung von Montagelinien. Die Fettversorgung von Einzelarbeitsplätzen und Stationen ist das Einsatzgebiet der Hochdruck-Fasspumpe Typ AX5. Mit der Produktpalette AX und G hat das Unternehmen D+P ein auf kundenspezifische Anforderungen bestehendes Fasspumpen-System für Fette, Silikone und Pasten entwickelt, die sich für Gebinde von 1 bis 200 Liter eignen. Sie zeichnen sich durch hohe Produktqualität, Zuverlässigkeit und eine lange Lebensdauer aus. Augrund der Folgeplatte wird eine optimale Entleerung der Fässer sichergestellt.

Davon profitiert auch die Umwelt, da es zu keinen Verschmutzungen im Umfeld der Gebinde kommt. Die von D+P selbst produzierten Pumpen unterliegen einer strengen Qualitätskontrolle. Durch die eigene Fertigung kann auch jederzeit eine perfekte Anpassung an Kundenwünsche sichergestellt werden. Das Unternehmen fertigt seit über 20 Jahren Hochdruck-Fasspumpen, Dosier- und Auftragesysteme. Des Weiteren bietet es auch komplette Lösungen an, die durch erfahrene Konstrukteure und Spezialisten entwickelt werden. Fachgerechte Aufstellung und Inbetriebnahme der Anlagen runden das Serviceangebot ab. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Elektromagnetventile

Vielseitiger und sicherer

Mit der Serie LVM bietet SMC bereits eine Vielzahl an kompakten und direkt betätigten 2/2-, 3/2-Wege-Elektromagnetventilen an und hat den Variantenreichtum nun um eine Rohr- und zwei Flanschversionen erweitert.

mehr...