Handhabungstechnik

Montagelinien ganz flexibel

Lineare Transfer- und Rundtisch-Montageanlagen von ABL in Horizontal- und Vertikalausführung sind für den Mehrzweckbetrieb ausgelegt und lassen sich daher rasch an unterschiedliche Produktfamilien anpassen. Unterstützt wird dies durch eine intelligente Steuerungstechnik sowie individuelle Sensorik für die Teileerkennung und -kontrolle. In die Montagelinien sind Scara- oder anthropomorphe Roboter integrierbar, die eine flexible Handhabung der Montageteile zulassen.

Neben manuellen und halbautomatischen Montageanlagen gibt es von den Spezialisten aus Gussago automatische Montagelinien, spezifisch konzipierte Prüfzellen, Roboterinseln sowie schlüsselfertige Komplettanlagen. Für optimale Produktivität und Montagequalität zu niedrigen Kosten setzt man bereits in der Projektphase auf intensive Beratungsleistungen inklusive einer ausführlichen Analyse der Produktionsflüsse. Der Produktionsstart wird durch vorherige eingehende Schulungsmaßnahmen erleichtert und danach durch umfassende Serviceleistung die ständige Verfügbarkeit der Montagelinien abgesichert rm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Greifsysteme

Greifer für sensible Bauteile

Bei der Handhabung empfindlicher Komponenten kommen herkömmliche Hand-habungssysteme schnell an ihre Grenzen, da bei hochsensiblen Materialien schon eine minimale Krafteinwirkung reicht, um diese zu beschädigen oder durch Rückstände zu kontaminieren.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Pneumatik-Greifer

Drei neue Baugrößen

Die Zimmer Group hat ihre Greifer-Serie GPP5000IL beziehungsweise GPD5000IL um drei neue Baugrößen erweitert. Die pneumatisch-elektrischen Hybridgreifer sind als Parallel- (GPP5000IL) und als Zentrischgreifer (GPD5000IL) verfügbar.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bleche handhaben

Hochdynamische Pressenverkettung

Ein Verkettungssystem transportiert bis zu 16 umgeformte Bleche für Fahrzeugkarossen pro Minute millimetergenau und hochdynamisch von einer Presse zur nächsten. Ermöglicht wird diese Performance durch Getriebe, Servoaktuatoren und...

mehr...