Handhabungstechnik

Mit Robotern und Portalen

Eng begrenzte Handhabungsaufgaben und Komplettautomatisierungen gleichermaßen bilden das Tätigkeitsspektrum von Trapo. Es umfasst alle notwendigen Schritte von der Planung und Projektierung über die Fertigung und Inbetriebnahme bis hin zur Montage und der Service-Betreuung der erstellten Systeme.

Die Spezialisten aus Nordrhein-Westfalen können im Rahmen der Roboter-gestützten Handhabungstechnik auf Erfahrungen unter anderem beim Palettieren von Stückgütern und Sonderwaren sowie beim Handling im Reinraum verweisen. Auch das Sackabfüllen und -palettieren, Kommissionier- und spezielle Handhabungsaufgaben werden mit Hilfe von Robotern erledigt. Portalsysteme kommen dort zum Zuge, wo lineare Bewegungen eine Automatisierungsaufgabe am rationellsten lösen können. In jedem Fall legt der Hersteller auf eine anschauliche Visualisierung aller Transportvorgänge großen Wert.

Sollten Sie also ein kniffeliges Handling-Problem haben, das mit Lösungen von der Stange nicht unbedingt abgedeckt werden kann, dann dürfte das Anzapfen des Erfahrungs-Pools der Leute aus Gescher-Hochmoor oft nützlich sein.rm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Greifsysteme

Greifer für sensible Bauteile

Bei der Handhabung empfindlicher Komponenten kommen herkömmliche Hand-habungssysteme schnell an ihre Grenzen, da bei hochsensiblen Materialien schon eine minimale Krafteinwirkung reicht, um diese zu beschädigen oder durch Rückstände zu kontaminieren.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Pneumatik-Greifer

Drei neue Baugrößen

Die Zimmer Group hat ihre Greifer-Serie GPP5000IL beziehungsweise GPD5000IL um drei neue Baugrößen erweitert. Die pneumatisch-elektrischen Hybridgreifer sind als Parallel- (GPP5000IL) und als Zentrischgreifer (GPD5000IL) verfügbar.

mehr...

Bleche handhaben

Hochdynamische Pressenverkettung

Ein Verkettungssystem transportiert bis zu 16 umgeformte Bleche für Fahrzeugkarossen pro Minute millimetergenau und hochdynamisch von einer Presse zur nächsten. Ermöglicht wird diese Performance durch Getriebe, Servoaktuatoren und...

mehr...