Drehmaschinen

Horizontal mit Flachführungen

Hwacheon hat drei Neuheiten im Portfolio. Die Hi-Tech 230, eine horizontale Drehmaschine mit Flachführungen, hat einen Zwölffach-Revolver mit angetriebenen Werkzeugen (BMT-65) und eine Y-Achse mit einem Verfahrbereich von 120 Millimetern.

Drehmaschinen

Alle Linearachsen sind flachgeführt, wodurch eine hohe Stabilität und optimale Absorption von Schwingungen erreicht werde, so das Unternehmen. Der schnellschaltende Revolver kann mit entsprechenden Werkzeughaltern 24 Werkzeugstationen positionieren.

Die horizontale Drehmaschine Cutex-180 kann wahlweise mit einer Y-Achse und Gegenspindel ausgestattet werden und hat in allen Achsen Linearrollenführungen. Mit Doppelwerkzeughaltern können 24 Revolverstationen geschaltet werden. Aufgrund der Ausstattungsoptionen könne die Maschine für alle Anwendungsfälle optimal konfiguriert werden. Außerdem zeigt Hwacheon die Hit-360D, ein neues und dynamisches Tappingcenter mit einem schnell schaltenden und hauptzeitparallel rüstbaren Doppeltisch sowie einer hohen Spindelbeschleunigung. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Intec/Z connect 2021

Produktion von morgen

Unter anderem bestimmen die smarte Produktion und adaptive Fertigung die Produktion von morgen. Das Online-Forum „Trends in der Fertigungstechnik und der Zulieferindustrie“ der Intec/Z connect 2021 nimmt das Thema genauer unter die Lupe.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige