Leichtbau-Blechgreifer

Pressen werden schneller

Das neueste Produkt aus der Leichtbau-Tooling-Reihe Accelerate von Destaco ist ein Blechgreifer, der leichter und kleiner als herkömmliche Greifer sei und mehr Produktivität bei Presswerk-Anwendungen ermögliche.

Leichtbau-Blechgreifer

Dieser Greifer hat ein zum Patent angemeldetes, platzsparendes Klemmbacken-Design. Das Modul wiegt 270 Gramm. In Verbindung mit anderen Leichtbau-Tooling-Komponenten des Herstellers ermöglicht der Greifer einen schnelleren Betrieb der Transferpressen-Produktionslinie, ohne dabei bestehende Automatisierungsanlagen zu überlasten. Weiter beschleunigt wird die Produktion durch das Öffnen und Schließen des Greifers in 33 Millisekunden. Der Presswerk-Blechgreifer ist modular aufgebaut. Die obere Klemmbacke steht geöffnet nicht unter dem Körper des Greifers – das ermöglicht den Betrieb auch auf engerem Raum. Pro Zyklus werden bis zu 70 Prozent weniger Luft verbraucht als bei vergleichbaren Greifern.

Es gibt drei verschiedene Sensor-Optionen: ein integrierter Anwesenheitssensor in der unteren Klemmbacke, ein seitlich angebrachter Doppelblechsensor für die korrekte Aufnahme von Materialien sowie ein seitlich angebrachter optischer Sensor. Der Blechgreifer ist standardmäßig mit Öffnungswinkeln von 30 oder 75 Grad verfügbar. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Greifsysteme

Greifer für sensible Bauteile

Bei der Handhabung empfindlicher Komponenten kommen herkömmliche Hand-habungssysteme schnell an ihre Grenzen, da bei hochsensiblen Materialien schon eine minimale Krafteinwirkung reicht, um diese zu beschädigen oder durch Rückstände zu kontaminieren.

mehr...

Pneumatik-Greifer

Drei neue Baugrößen

Die Zimmer Group hat ihre Greifer-Serie GPP5000IL beziehungsweise GPD5000IL um drei neue Baugrößen erweitert. Die pneumatisch-elektrischen Hybridgreifer sind als Parallel- (GPP5000IL) und als Zentrischgreifer (GPD5000IL) verfügbar.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige