Frontgabelstapler

Der Neue kommt

Cesab hat einen neuen Frontgabelstapler mit hydrostatischem Antrieb angekündigt: Der M 300 H wird voraussichtlich ab Juli 2018 in Frankreich vom Band laufen. Er ist als Ergänzung und mittelfristiger Ersatz für die Geräte der Drago-Baureihe gedacht.

Der neue M 300 H wird optisch den Geräten der bestehenden Baureihe M 300 ähnlich sein. (Bild: Cesab)

Der neue, nach den Prozessen des Toyota Production System (TPS) gefertigte Frontstapler wird in den Traglastbereichen von 1,5 bis 3,5 Tonnen und Hubhöhen bis zu sieben Meter angeboten. Insgesamt stehen damit sechs Geräteversionen zur Auswahl. Der hydrostatische Antrieb soll eine hohe Beschleunigungs- und Bremsleistung bei einem vergleichsweise geringen Energieverbrauch ermöglichen. Für den leichten Ein- und Ausstieg sorgen die niedrige Höhe und die breite Trittstufe, der gepolsterte Sitz mit Lendenwirbelstütze bietet Fahrern jeder Körpergröße einen komfortablen Arbeitsplatz.

Das kompakte Lenkrad ermöglicht leichtes Manövrieren. Das niedrig angebrachte Armaturenbrett hat ein digitales Multifunktionsdisplay, das wichtige Informationen zu Geschwindigkeit, Betriebstemperatur, Feststellbremse und Fehlermeldungen bereithält. Für ein ungehindertes Blickfeld sorgt das Freisicht-Hubgerüst. Das patentierte „Doppel-C-Profil“ steigert zudem die Festigkeit und Steifigkeit des Hubgerüsts, was die Taktzeiten reduziert. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Asti-FTS bei Vacom

Sechs Mann sorgen für Nachschub

Bei Vacom transportieren fünf Transportroboter und ein autonom navigierendes Palettenfahrzeug von Asti Insystems die Komponenten zu den 45 Arbeitsstationen. Die Fahrzeuge sind in die Produktionslogistik eingebettet, das ermöglicht transparente...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem INDUSTRIAL Production Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.