Wendeschneidplatte

Robuste Sorte

Die neue Sorte AP2420 der Wendeschneidplatten zum Drehen, die Arno-Werkzeuge auf der Metav im März präsentierte, unterscheidet sich in der Zusammensetzung des Substrats und des Beschichtungsaufbaus stark von den ursprünglichen CVD-Mehrlagenbeschichtungen. Die einzelnen Schichten sind besser miteinander verbunden, die Schneide wird solider und resistenter gegen Ausbrüche. Das spart Werkzeugkosten. Im Praxistest erweisen sich die Wendeschneidplatten bei der mittleren und groben Bearbeitung von Stahl als robust. Durch die glatte Oberflächenbeschaffenheit der Beschichtung werden längere Standzeiten erreicht, die thermische Stabilität wird gesteigert und zusätzlich höhere Schnittgeschwindigkeiten zugelassen.

Kombiniert mit den angebotenen Geometrien wird ein breiter Bereich in der Stahlzerspanung abgedeckt. So garantiert die -NM2 Geometrie mit spezieller Noppen-Spanformgeometrie einen optimierten Spanabfluss in der Hochleistungszerspanung, die -NMG1 präsentiert sich als die universelle Geometrie für die mittlere Bearbeitung und die -NR1 Geometrie, mit optimiertem Noppenspanbrecher, als die robuste Geometrie im Einsatz bei der schweren Schruppbearbeitung.

Ein weiteres Highlight auf dem Arno-Stand waren die kleinen aber leistungsstarken Mini-Systeme AMS und SIM zur Bohrungsbearbeitung ab 2,5 mm bzw. zum Innenstechen, jetzt verkleinert, ab Durchmesser 6,7 mm. Die patentierte Schnittstelle mit 3-Punktauflage des SIM-Systems garantiert absolute Wechselgenauigkeit und einen starken Kraft-Formschluss. Das AMS-System glänzt mit weiteren hochpräzise geschliffenen Vollhartmetall-Schneideinsätzen neben einem prozesssicheren Fixierungssystem. Wie für viele andere Produkte gilt auch hier: Sonderwerkzeuge produziert der Hersteller in eigener Fertigung schnell nach Kundenwunsch.

Anzeige

Neben diesen Highlights gab es weitere Produktneuerungen auf dem Messestand zu sehen: Neue Halter und Schneideinsätze beim Stechen, Fräser mit erweitertem Durchmesserbereich, zahlreiche Wendeschneidplatten in den unterschiedlichsten Sorten und natürlich alles rund um das Thema Bohren. ee

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

CNC-Maschinen

Neuheiten verschiedener Hersteller

Auf dem Teamtec-Messestand der AMB gibt es viel Neues, zum Beispiel das leistungsstarke Hochgeschwindigkeits- Bearbeitungszentrum Axile G6, das in Deutschland Premiere feiert. Außerdem das neue Drehzentrum BMX45 von Biglia für die...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Werkstück-Handling

Spannungsfeld Zerspanung

Besonders wenn es um komplexe Bauteile geht, sind hohe Flexibilität, Dynamik und Präzision gefordert. Mit einer neuen Baureihe gewährleistet ein Werkzeug-maschinenhersteller die prozesssichere Fräs-Dreh-Komplettbearbeitung.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Iscar erweitert Portfolio

Neue Camfix-Werkzeughalter

Iscar hat seine Werkzeughalter mit Camfix-Aufnahme für das Drehen, Einstechen und Gewindedrehen erweitert. Zwei Ausführungen stehen zur Verfügung: Ein Bohrstangentyp besteht aus Stahl für Auskraglängen bis 4xD, der andere aus Stahl mit einem...

mehr...