Zerspanen

Große Bauteile

werden schnell und qualitativ hochwertig auf horizontalen Fahrständerzentren bearbeitet. Ein Spezielles hat der Sondermaschinenbauer SSB aus Bielefeld entwickelt: Mit dem Zentrum 2 HFZ 04 lassen sich bis zu zwölf Meter lange Rohre mit 5-Achsen gleichzeitig von zwei Seiten mit höchster Präzision zerspanen. Einsatz findet das Gerät bei runden und Vierkant-Rohren im Maschinen- und Fahrzeugbau der Agrartechnik oder Energiewirtschaft.

„Ein Vorteil des HFZ-Maschinenkonzeptes ist, dass es sich problemlos und individuell an die speziellen Vorgaben anpassen lässt“, meint Holger Klatte, Leiter Konstruktion und Entwicklung. „Dabei kommt zu Gute, dass wir hier in Bielefeld alle relevanten Komponenten der Anlage selbst herstellen und dadurch auch alle wichtigen Fertigungsschritte sowie Qualitätskontrolle selbst in der Hand haben.“ Im speziellen Fall suchte ein Kunde aus dem Fahrzeugbau eine Lösung, Rohre für Landmaschinen mit einer Länge von bis zu zwölf Meter und maximalen 300 Millimeter im Quadrat gleichzeitig gegenüberliegend zu bearbeiten. Das individuelle Spann- und Spankonzept wurde in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden entwickelt. Die Rohre werden sowohl auf dem Tisch gespannt als auch seitlich zentrisch zur Maschinenbearbeitungsachse. Dadurch lassen sich exakte Bohrungen ohne Mittenversatz sogar bei leicht verzogenen Rohren realisieren. Im Einsatz fährt die entsprechende Bearbeitungseinheit mit der Spanneinheit mit. Fünf Achsen ermöglichen die Bearbeitung von zwei Seiten gleichzeitig. Klatte: „Die Maschine kann unter anderem zum Bohren, Fräsen und Gewindeschneiden eingesetzt werden. Unser Anspruch ist auch bei diesen großen Bauteilen allerhöchste Präzision bei größtmöglicher Wirtschaftlichkeit auch bei diesen großen Bauteilen. So liegen die Fertigungstoleranzen im vorliegenden Fall im Bereich von 1/10 mm.“

Anzeige

SSB-Maschinenbau ist ein leistungsstarker Werkzeugmaschinen-Hersteller und wurde vor über 25 Jahren gegründet. Im Focus seiner Weiterentwicklungen steht der sparsame Rohmaterialverbrauch und damit der Kundennutzen.ee

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Rohrbearbeitung

Losgröße 1 für 5.000 Varianten

Für die Bearbeitung von Rohren im Kfz-Bereich sollte eine Maschine entwickelt werden, die sich für unterschiedliche Durchmesser ebenso eignet wie für verschiedenste Varianten und Losgrößen – angefangen bei der Stückzahl eins.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Biegezelle

Roboter biegt Rohre

Wafios zeigte auf seiner Hausmesse den Roboterbieger Twister². Das Maschinenkonzept für Rohrbiegen besteht aus einer Umformeinheit und einem vollintegrierten Roboter.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

CNC-Maschine

Bearbeiten von Rohren und Profilen

Speziell für das Bearbeiten von Rohren und Profilen entwickelte Microstep die CNC-Schneidanlagen PipeCut und ProfileCut. Die modularen Systeme können speziell an die Anforderungen des Anwenders angepasst werden.

mehr...