Spanntechnik

Werkzeuge manuell und automatisch wechseln

Seine Kompetenz im Bereich der Schleiftechnik wird Ott-Jakob auf der Grindtec 2016 demonstrieren. Im Mittelpunkt stehen dabei Produkte für den manuellen und automatischen Werkzeugwechsel sowie die Power-Check Reihe.

Obwohl in der Schleiftechnik standardmäßig handbetätigte Werkzeugspanner verwendet werden, ist in den letzten Jahren deutlich der Trend zur Automatisierung zu beobachten.

Aus dem Bereich der manuellen Spanntechnik präsentiert das Unternehmen den Handspannsatz ACS in verschiedenen Größenausführungen. Der für HSK konzipierte Axialspanner wurde im Hinblick auf die Anforderungen in der rotierenden Bearbeitung entwickelt. Aufgrund der kompakten Bauweise und der axial ausgelegten Betätigung besitzt ACS Eigenschaften, die insbesondere beim Einsatz in Werkzeugschleifmaschinen gefragt sind. Darüber hinaus verfügt der Spannsatz über einen Selbsthemmungsmechanismus, der eine sichere Funktionsweise während des Betriebes gewährleistet.

Obwohl in der Schleiftechnik standardmäßig handbetätigte Werkzeugspanner verwendet werden, ist in den letzten Jahren deutlich der Trend zur Automatisierung zu beobachten. Automatische Werkzeugschleifmaschinen halten in der Branche immer mehr Einzug und werden zukünftig weiter an Relevanz gewinnen. Mit dem automatischen Einbauspanner HSK 25 begegnet Ott-Jakob genau dieser Entwicklung. HSK 25 eignet sich dank seiner kompakten Abmessungen hervorragend für den höheren Drehzahlbereich und ist damit die ideale Lösung für Anwendungen in der Schleifbearbeitung.

Einen weiteren Schwerpunkt am Messestand bildet die Produktreihe rund um das Einzugskraftmessgerät Power-Check 2. Mit modernster Elektronik ausgestattet, dient das Gerät der regelmäßigen Abfrage des Spannkraftzustandes. ee

Anzeige

Grindtec, Halle 5, Stand 5087

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Frequenzumrichter

Mehr Leistung und Transparenz

BMR entwickelt und fertigt Frequenz-umrichter für schnelllaufende asynchrone (AC) und synchrone (BLDC) Spindeln im Bereich Fräsen, Schleifen, Bohren und Abrichten. Jetzt haben die Spezialisten den Klassiker in der Produktreihe optimiert.

mehr...

Feinstfiltration

Filtration weitergedacht

Lehmann-UMT präsentiert auf der GrindTec hauseigene Weiterentwicklungen auf dem Gebiet der Feinstfiltration. Zu sehen sein werden unter anderem ein Hochleistungsfiltersystem und der neu entwickelte Kompaktfilter.

mehr...