Multiplexpressen

Servohydraulische Presse und Schmiedehammer in einem

Die Multiplexpresse MXP von Lasco vereint eine servohydraulische Presse und einen Schmiedehammer in einer Maschine. Mit dem Maschinenkonzept, welches das Antriebssystem der kraftgebundenen Hydraulikpresse mit dem des energiegebundenen hydraulischen Gesenkschmiedehammers kombiniert, reagiert der Hersteller Lasco auf die sich ändernden Anforderungen vor allem im Automobilbau. So können laut Unternehmen Industrieschmieden in der Umstellphase auf neue Automobil-Antriebssysteme flexibel reagieren.Die Maschine eigne sich für Press- und Biege- operationen, da sie laut Lasco mit hohen Leerabwärtsgeschwindigkeiten fährt und direkt nach dem Aufsetzen auf das Werkstück mit dem Pressvorgang beginnt. Getrennte Hydraulikkreise für Stößel und Ziehkissen sollen zudem eine unabhängige Steuerung der Bewegungen ermöglichen. ag

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Pressen

Anlagentechnik für Brennstoffzellen

Schuler liefert gemeinsam mit Partnern die Pressen, die Werkzeuge und die vollständige Automatisierung zur Fertigung von Bipolarplatten, wie sie in Brennstoffzellen für Elektrofahrzeuge benötigt werden.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Umformtechnik

Pressen für Fahrzeugteile

Der Hersteller San Grato erhielt seine achte Presse von Farina. Dank des kinetischen Energie-Rückgewinnungssystems KERS erhöht die GLK 2500 die Energieeffizienz am Standort in Malonno, Brescia, weiter

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige