Echo-Sonographie

Andreas Mühlbauer,

Füllstandsmessung mit Ultraschall

Eine berührungslose, eingriffsfreie Füllstandsmessung in Flüssigkeitsbehältern, also ohne direkten Kontakt zum Medium, ist in vielen Anwendungen der Labor- und Medizintechnik, der pharmazeutischen wie auch der Lebensmittelindustrie gefordert.

Der SQ-Level-Sensor wurde speziell für die Integration in Laborgeräte, Maschinen oder Systemen konzipiert. © Sono Q

Dies gilt insbesondere immer dann, wenn Behälter schnell und einfach ausgetauscht werden müssen. Die Fähigkeit von Ultraschall sich sowohl in festen Materialien, wie Kunststoff, Glas oder Metall, als auch in Flüssigkeiten ausbreiten zu können, macht diese Technologie hierfür ideal geeignet.

Dabei nutzt man das Prinzip der Echo-Sonographie: Ein Ultraschallwandler, der außen, unterhalb des Behälters angebracht wird, erzeugt ein Ultraschallsignal, das die Behälterwand durchdringt und die Flüssigkeit von unten nach oben bis zur Oberfläche durchläuft. An der Grenze zwischen Flüssigkeit und Luft wird ein Großteil des Signals reflektiert und als Echo vom Wandler wieder empfangen. Mittels einer einfachen 2-Punkt-Kalibrierung wird die Messung des Füllstands bzw. der Füllmenge konfiguriert.

Der verschleißfreie und servicefreundliche SQ-Level Sensor wurde speziell für die Integration in Laborgeräte, Maschinen oder Systemen konzipiert und arbeitet schnell, präzise und zuverlässig. Er verfügt über einen frei konfigurierbaren digitalen Schaltausgang und eine serielle SPI-Schnittstelle.

Für schnelle, komfortable Tests des Sensors steht ein Evaluierungsboard mit integriertem LCD-Display zur Verfügung. So lässt sich der Sensor an beliebige Behältergrößen anpassen.

Anzeige

Das Engineering-Team von SonoQ ermöglicht mit seiner jahrelangen Erfahrung in Ultraschall-Applikationen alle kundenspezifischen Anpassungen an die Erfordernisse der jeweiligen Anwendung.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Sensoren

Leicht integrierbar

Autosen erweitert sein Portfolio für eine Reihe von Anwendungsfeldern. Induktive Faktor-1-Sensoren, Füllstand- und Ultraschallsensoren sowie Drehzahlwächter kommen neu ins Programm; zahlreiche optische Sensoren erhalten eine IO-Link-Schnittstelle.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Luftultraschallwandler

Auf Kundenwunsch

Luftultraschallwandler finden unter anderem in Sensoren zur berührungslosen Objekterkennung, Abstandsmessung, Füllstand- und Durchflussmessung Anwendung. Das Unternehmen Sonotec aus Halle / Saale realisiert neben den Standard-Luftultraschallwandlern...

mehr...

Hydraulik + Pneumatik

Bei rasanter Befüllung

Vor rund zehn Jahren hat Vega die Vision einer einheitlichen und einfachen Füllstand- und Druckmesstechnik mit Plics verwirklicht. „Wir setzen auf das Baukastenprinizp“, erklärt Holger Sack, Leiter Produktmanagment, gegenüber SCOPE.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Hydraulik + Pneumatik

Der Neue ist da

Vega Grieshaber hat seinen neuen Produktkatalog herausgegeben. Unter dem Titel Produkte und Preise 2011/12 bietet das umfassende Nachschlagewerk auf über 300 Seiten bewährte Messtechnik, Innovationen und interessante Dienstleistungen.

mehr...

Sensorik + Messtechnik

Keine Angst vorm Doppelecho

In der Prozessindustrie steigen die Anforderungen an die Automatisierungstechnik stetig. Leistungsfähig und flexibel auf der einen, geringe Kosten auf der anderen Seite. Auch die Komplexität für den Anwender aufgrund der Vielzahl von Mess-...

mehr...

Hydraulik + Pneumatik

Auch für Prozesstemperaturen

von bis zu 200°C ist der Füllstandsschalter LFFS von Baumer geeignet. Diese neue Entwicklung erkennt das Niveau von Flüssigkeiten, dickflüssigen Medien und sogar von trockenen Stoffen. Bei besonders schwierigen Medien wie klebrigen Substanzen...

mehr...