Zubehör-Set

Andreas Mühlbauer,

Für Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten

Bei Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten ist oft zu wenig Platz, um einen Hammer optimal einzusetzen. Die Klopfer von Erwin Halder sorgen für ein sicheres, geräuscharmes und gelenkschonendes Arbeiten – auch bei beschränkter Zugänglichkeit.

Im neuen Koffer-Set kombiniert Halder eine Auswahl der Klopfer mit verschiedenen Durchschlägen. So hat der Anwender mit einem Griff das passende Werkzeug zur Hand. Die Klopfer bieten vor allem dort eine Arbeitserleichterung, wo eine beschränkte Zugänglichkeit den Einsatz eines Hammers unmöglich macht, zum Beispiel am Fließband. Da der Anwender den Hammerkopf direkt in der Hand hält, kann er die Schlagkraft genau dosieren und gezielt einsetzen. So lässt sich der Klopfer kraftsparend beim Einschlagen und Eindrücken präziser Teile nutzen. Die Stahlschrotfüllung im inneren ermöglicht rückschlagfreies Arbeiten.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Marktübersicht

Handhabung, Montage & Produktionslogistik

Ebenso wichtig wie die eigentliche Produktion sind im industriellen Umfeld Handhabung, Transport, Montage und die gesamte Produktionslogistik. Hier den Überblick zu behalten, ist nicht immer einfach. Daher haben wir die Marktübersicht Handhabung,...

mehr...

MRK-Arbeitsplätze

Cobot-Technologien in der Montage

Eine hybride Montageanlage mit manuellen und MRK-Arbeitsplätzen demonstriert erfolgreich einen heterogenen Ansatz von Produktionssystemen. Mit dem virtuellen Abbild ließen sich Funktionalität und Sicherheit der Anlage im Vorfeld verifizieren.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Automatische Demontage

Roboter recycelt Batterien

Die ausgedienten Batterien von Elektroautos enthalten wertvolle Rohstoffe, die weiterhin nutzbar sind. Um sie recyceln zu können, entwickelt ein Forschungsteam vom Zentrum für Digitalisierte Batteriezellenproduktion (ZDB) am Fraunhofer IPA eine...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige