Echtzeitanalyse

Andrea Gillhuber,

Daten nutzbringend auswerten

Topsystem stellt für Anwender seiner Sprachassistentin Lydia das Business-Tool Lydia Warehouse Intelligence, kurz: LWI, zur Verfügung.

Business-Tool Lydia Warehouse Intelligence. © Topsystem

Das System strukturiert und analysiert die beim Einsatz von Lydia Voice generierten Prozess-, Benutzer- und Gerätedaten in Echtzeit und stellt diese für weitere Auswertungen bereit. Auf diese Weise lassen sich Optimierungspotentiale frühzeitig erkennen und geeignete Maßnahmen ableiten. Die Data-Analytics-Architektur stellt Anwendern Voice-Prozess-, Benutzer- und Gerätedaten in einer Administrationsoberfläche zur Verfügung und führt gleichzeitig eine Analyse dieser Werte in Echtzeit durch. Zudem definiert das BI-Instrument relevante KPIs – beispielsweise das Niveau der Sprachqualität, Serverantwortzeiten, die Akkukapazität oder die WLAN-Feldstärke – und überwacht deren Einhaltung. Ein Vorteil: Durch das kontinuierliche Monitoring des analysierten Datenmaterials wird ein Handlungsbedarf frühzeitig erkannt.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Voice-System

Sprachbasierte Intralogistik-Suite

Viele Unternehmen lassen ihr Lager inzwischen „sprechen“ und ersetzen Scan-Anwendungen durch Voice-basierte Lösungen. Das Unternehmen Topsystem ist spezialisiert auf solche Lösungen und hat seine sprachbasierte Intralogistik-Suite Lydia um einen...

mehr...

3D-Messtechnik

CAD-Modelle und Bauteile vergleichen

"Die Version CAM2 Measure 10.3 ist die Antwort auf die Kundenanforderungen nach einer umfassenden, intuitiv bedienbaren Lösung für taktile und kontaktlose Messungen und Punktewolken-Management", so Ralf Drews, Managing Director von Faro Europe.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige