Sprachsoftware für die Instandhaltung

Mobile Prüfprozesse

Die Lydia Service Suite ist die sprachgesteuerte Softwarelösung für die effiziente Durchführung von Check- und Prüfvorgängen in der industriellen Instandhaltung. Auf der maintenance 2017 in Stuttgart präsentierte Topsystem, wie die nach dem Hands-free-Eyes-free-Konzept entwickelte Sprachtechnologie Prüfprozesse beschleunigt und gleichzeitig Mitarbeiter entlastet. Das System ersetzt das manuelle Abarbeiten von Checklisten durch eine einfache Spracheingabe. Die Basis der Technologie bildet die Sprachsoftware Lydia Voice.

Die Lydia Service Suite ist die sprachgesteuerte Softwarelösung für die effiziente Durchführung von Check- und Prüfvorgängen in der industriellen Instandhaltung.

Da alle Daten in Echtzeit erfasst und digitalisiert werden, entfällt im Vergleich zu manuell durchgeführten Check- und Prüfvorgängen mit Papierlisten der nachgelagerte administrative Aufwand fast vollständig. Dadurch steigt laut Topsystem die Qualität der Datenauswertung, da Fehler von vornherein ausgeschlossen werden. cs

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Instandhaltung vereinfachen

Leitung aus der Box

Wenn Unternehmen elektrische Leitungen nicht mehr per Bund oder Kabeltrommel erhalten, sondern in der neuen Versand-und-Lager-Lösung von Igus, dann spart dies Kosten und Platz und minimiert gleichzeitig den Verschnitt.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige