Infrarotheizungssysteme

Nachhaltiges Produkt

Das Hallenheizungssystem Hybrid für Kübler wurde Ende letzten Jahres von einer zehnköpfigen Expertenjury als "Deutschlands nachhaltigstes Produkt" prämiert. Die Komplettlösung kann bis zu 70 % Energieeinsparung realisieren und ist eine intelligente Verknüpfung aus Infrarothallenheizung, Digitalsteuerung und Restwärmenutzung. Das System macht die Abwärme von Infrarotheizungen nutzbar, z. B. für die Warmwasseraufbereitung. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Infrarot-Hallenheizungen

Hallen effizient heizen

Sobald in Produktions- und Lagerhallen die alten Warmluft-Heizungen ersetzt werden sollen, kommen Infrarot-Heizungen ins Spiel. Diese direkten Strahlungsheizungen erwärmen nur den Aufenthaltsbereich und nicht die Umgebungsluft.

mehr...

Strahlungsheizungen

Strahlung statt Zugluft

Viele betagte Industriehallen und Werkstätten sind schlecht gedämmt und warmluftbeheizt. Die alte Umluft-Heizung zieht, wirbelt Staub auf und erzeugt einen Wärmestau unter dem Hallendach. Effektiver arbeiten da Strahlungsheizungen mit...

mehr...

Infrarotheizung

Restwärme optimal nutzen

Was ist heute eine perfekte Hallenheizung? Im Rahmen von Sanierungs- und Energieeffizienzprojekten stellen sich diese Frage alljährlich viele Unternehmen. So auch der Textilmaschinenbauer Reiners + Fürst. Warum er sich für ein Infrarotheizungssystem...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige