Brandmeldesystem

Mit offener Lizenz

Um Planern, Errichtern und Betreibern von Gebäuden zukunftssichere Netzwerklösungen im Bereich Brandschutz zu ermöglichen, bietet Hekatron das Brandmeldesystem Integral IP. Deren Brandmelderzentrale unterstützt die Schnittstellen MODBUS, OPC und BACnet mit offener Lizenz und ohne Begrenzung der Datenpunktanzahl. Die Schnittstellen stellen sicher, dass alle angeschlossenen Systeme die gleiche Sprache sprechen. Über den übergeordneten Server oder Client können sie gemeinsam bedient und angezeigt werden. Damit eignet sich Integral IP zur Integration in bestehende Sicherheitssysteme, und vor allem dann, wenn Erweiterungen oder Modernisierungsmaßnahmen anstehen, zumal solche mit Teilinvest, bei denen nicht der Austausch der gesamten Sicherheitstechnik auf einmal ansteht. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Sprachalarmanlagen

Klare Anweisungen

Bei einer Gebäudeevakuierung fliehen die meisten Menschen zielgerichteter ins Freie, wenn sie mit Sprachanweisungen statt Sirenentönen alarmiert werden. Hierfür bietet Hekatron zwei Möglichkeiten: Sprachalarmanlagen und die Alarmierung über...

mehr...

Rauchwarnmelder

Mit Funkvernetzung

Für die Zulassung in Deutschland musste der Rauchwarnmelder Genius Hx von Hekatron den Anforderungen der DIN EN 14604 entsprechen sowie der DIN 14676. Diesen Anforderungen wurde er gerecht, ebenso wie der freiwilligen VdS-3515-Richtlinie für...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige