Automatisierung

Andreas Mühlbauer,

Dezentrale Anwendungen, Lebensmittelindustrie und Bildverarbeitung

Komponenten wie IO-Link-Master-Module von ifm lassen sich dezentral direkt an der Maschine oder Anlage installieren. Zur Spannungsversorgung stellt das Unternehmen auf der SPS neue Netzteile in Schutzart IP67 mit IO-Link-Schnittstelle vor.

Netzteil in Schutzart IP67 mit IO-Link-Schnittstelle. © ifm electronic

Für die Lebensmittelindustrie zeigt ifm die neuen IO-Link-Master der Serie PerformanceLine. Sie erfüllen Schutzarten IP65, IP67 und IP69K, die M12-Buchsen bestehen aus Edelstahl. Zum Anschluss von Sensoren bietet ifm ein umfangreiches Sortiment an Leitungen mit gemäß IEC 61076 L-codierten Steckverbindern.

Mit der Hardware-Plattform O3R zeigt ifm ein Edge-Device für die Bildverarbeitung in der mobilen Robotik, an das sich bis zu sechs 3D-Kameras und zahlreiche weitere Sensoren anschließen lassen. Die Plattform bietet ausreichend Rechenleistung, um Bildverarbeitung mit neuronalen Netzen und andere KI-Anwendungen zu realisieren.

SPS: Halle 7A, Stand 302

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Drehmomentsensorik

Getriebeinterne Sensorik

Eine neue Drehmomentsensorik für Cobots und Leichtbauroboter wird in Präzisionswellgetriebe integriert und ermöglicht nach Erfahrungen der Entwickler bei Schaeffler deutlich kürzere Taktzeiten.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Radsatz

Hohe Übersetzungen auf geringem Bauraum

Der Zahnradspezialist Framo Morat präsentiert den neuen SpeeroX-Radsatz, bei dem die Verzahnung des Rads auf die Planseite wandert. Dies resultiert in einer Verkleinerung des Bauraums. SpeeroX ermöglicht hohe Übersetzungen in nur einer Getriebestufe...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Stirnradgetriebe

Einsatz in der Förderkette

In partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit einem renommierten Kunden im Maschinenbausektor hat SPN Schwaben Präzision ein Stirnradgetriebe für einen Floatantrieb entwickelt. Vorteil des von SPN für die Rollenförderung entwickelten Antriebs: Er ist so...

mehr...

Sensorik

Innovation, Impulse und digitale Lösungen

Sick präsentiert auf der diesjährigen SPS Sensorinnovationen rund um die industrielle digitale Transformation. Auf dem Messestand erhalten Messebesucher aus allen Branchen einen Überblick über Lösungen für ganzheitliche Safety- und...

mehr...