Hydraulik + Pneumatik

Handelsübliche Vibrationstransmitter

können die meist kurzen Stoßimpulse an Kompressoren, wie sie z.B. durch lose Teile hervorgerufen werden, nicht eindeutig detektieren. Diese gehen meist im Gesamtvibrationspegel unter. Eine frühzeitige Entdeckung entstehender Schäden und die rechtzeitige Einleitung von Überprüfungsmaßnahmen sind daher nicht möglich. Dagegen erfassen die neuen RMP-Transmitter (RMP = Reciprocating Machinery Protector) gezielt diese Stoßimpulse, bewerten sie und ermöglichen die Benachrichtigung des Bedienungspersonals bereits im Frühstadium eines Schadens.

Neben der herkömmlichen, breitbandigen Vibrationsmessung überwacht der kompakte Vibrationstransmitter PCB-649A01 von PCB Piezotronics (Vertrieb Synotech) das Vibrationssignal auf jegliche Stoßimpulse. Sobald diese einen eingestellten Grenzwert überschreiten, werden sie entsprechend ihrer Höhe und Häufigkeit bewertet. Das Ergebnis dieser Bewertung wird dem 4…20 mA Signal des Transmitters überlagert. Im Normalbetrieb ist das Ausgangssignal proportional zum RMS-Wert des Vibrationspegels. Bei zunehmender Höhe und Anzahl der kurzzeitigen Ereignisse steigt es aufgrund der Bewertung der Impulse deutlich an. Diese Veränderung kann nun durch einfache Überwachungssysteme erkannt werden. Die Einstellung der Grenzwerte steht in direktem Verhältnis zur Drehzahl und kann den Bedienungsunterlagen entnommen werden.st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kolbenkompressoren

Mit einstufigem Riemenantrieb

Abac Luftdruck stellte kürzlich eine Palette hochtechnologischer Kolbenkompressoren vor, deren Design vollständig erneuert wurde. Aushängeschild sind die Kompressoren mit einstufigem Riemenantrieb Abac Line und Pro A29-A39 (2-3 HP, 27-270 Liter),...

mehr...

Hydraulik + Pneumatik

Vier Mengen in zwei Stufen

Druckluft-Stationen mit Kolbenkompressoren sind normaler- weise weder für den Dauerlaufbetrieb noch für größere Mengen ausgelegt. Dass die eher traditionelle Technik für Betreiber trotzdem eine interessante Alternative zu Schraubenverdichtern ...

mehr...