Hydraulik + Pneumatik

Für abrasive und gefüllte Medien

Die Promess Gesellschaft für Montage- und Prüfsysteme hat zusammen mit der Schweizer Essemtec AG das Unternehmen Vermes Technik übernommen. Damit wurde der Hersteller von Piezo-Dosierventilen aus der Woellner-Gruppe ausgegliedert und firmiert ab sofort unter Vermes Microdispensing. Die Dosierventile dieses Unternehmens zeichnen sich durch ihre schnelle und hochpräzise Technik aus. Sie sind vielfältig einsetzbar und werden bereits erfolgreich in den Branchen Biologie und Pharmazeutik, Medizintechnik, Chemie und Lebensmitteltechnik, Maschinenbau, Feinwerktechnik, Automobilbau und Elektronik genutzt. Speziell die Ventile der Baureihe MDS 3000 sind bekannt und geschätzt. Die Ventile eignen sich gut für abrasive sowie gefüllte Medien und dosieren alle Arten von Flüssigkeiten, von niedrig- bis hochviskos. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Dispenser

Blasenfreies Dosieren

Klebstoffe werden zunehmend komplexer und dadurch schwieriger zu handhaben. Nützliche Lösungen empfiehlt Viscotec Pumpen- und Dosiertechnik aus Töging am Inn. Mit dem Preeflow Eco-Pen (450 und 600), ein rein volumetrisches Dosiersystem, dosiert der...

mehr...